depotstudent

Top 10: Banken die leicht Kredite vergeben

Bank modern
Depotstudent Dominik
Letzte Artikel von Depotstudent Dominik (Alle anzeigen)
5
(7)

Welche Banken machen es Interessenten besonders leicht, einen Kredit aufzunehmen?

An ein Darlehen zu kommen, ist für viele Konsumenten ein wichtiges Thema. Schließlich wird eine Finanzierung benötigt, doch nicht jeder will dabei durch große Hürden gehen.

Welches sind die Banken, die leicht Kredite vergeben? In diesem Artikel findest Du eine Rangliste und Empfehlungen für die Kreditaufnahme, wenn es besonders einfach sein soll!

Zusammenfassung des Artikels:
– Banken mit sehr hoher Vergabe-Quote findet man eher selten bei „klassischen Hausbanken“ um die Ecke.
– Bestimmte Online-Portale und Banken sind jedoch darauf spezialisiert, für Interessenten eine besonders hohe Vermittlungs-Quote zu erreichen – dort findet „jeder“ einen Kredit.
– Diese Anbieter findest Du in der untenstehenden Rangliste der „Banken, die leicht Kredite vergeben“.

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Liste: Anbieter für Kredite mit hoher Vergabe-Quote

#NameLink zum AnbieterInformationen
1Bon-KreditZu Bon-Kredit >>– Keine Schufa-Abfrage
– Kein Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
2MaxdaZu Maxda >>– Keine Schufa-Abfrage
– Kein Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 1.260 € netto im Monat
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
3SmavaZu Smava >>– Mit Schufa-Abfrage
– Mit Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
4CreditoloZu Creditolo >>– Keine Schufa-Abfrage
– Kein Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 1.520 € netto im Monat
– Mittlere Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
5CashperZu Cashper >>– Mit Schufa-Abfrage
– Mit Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 700 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
– Nur Minikredit
6FerratumZu Ferratum >>– Mit Schufa-Abfrage
– Mit Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 500 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
– Nur Minikredit
7CrediMaxxZu CrediMaxx >>– Keine Schufa-Abfrage
– Kein Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 1.100 € netto im Monat
– Mittlere Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
8VexcashZu Vexcash >>– Mit Schufa-Abfrage
– Mit Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 500 € netto im Monat
– Mittlere Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe
9AuxmoneyZu Auxmoney >>– Mit Schufa-Abfrage
– Mit Schufa-Eintrag
– Mindesteinkommen: 1.000 € netto im Monat
– Mittlere Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe

Kredit nur über den Berater?

Die Hausbanken vergeben online oft keine Kredite. Hier ist immer noch der Gang zum Kreditberater gefragt. Doch dies ist oft eine Hürde, die nicht jeder gehen will. Dies hat oft mit negativen Erfahrungen zu tun. Mit eigenen, aber auch mit den Erfahrungen anderer, die nach einem Gespräch mit einem Kreditberater von der Bank keinen Kredit bekommen haben. Oder nur mit viel Stress und Rumgenerve.

Wenn Du leicht einen Kredit von Banken haben möchtest, ist der Kreditberater von der Hausbank vielleicht nicht der beste Weg. Da geht es bei anderen Banken und Anbietern leichter, wenn Du online ein Darlehen beantragst.

Du ersparst Dir dann nicht nur einen solchen Termin, sondern kannst vieles, was für Deinen Kredit wichtig ist, digital abwickeln. Heißt auch, Du musst nicht einen Stapel Unterlagen mitnehmen zum Berater-Termin, sondern kannst vieles hochladen. Gerade wenn Du keinen Drucker hast, ist dies von Vorteil.

Außerdem läuft die Zahlung der Darlehensraten dann nicht über Dein Girokonto bei Deiner Hausbank. Was noch ein Vorteil ist, da die Bank nicht einfach Deine Raten einziehen kann, selbst wenn Du zeitweise nicht das Geld hast, um die Rückzahlung vorzunehmen.

Welche Banken vergeben leicht Kredit?

Banken haben unterschiedliche Vorgaben bei der Vergabe von Darlehen. Da gibt es keine einheitlichen Regeln, die für alle Kreditinstitute gelten. Je nach Bank oder Bankengruppe können die Bonitätseinstufungen z. B. ganz anders sein. Deshalb gibt es Banken, die leicht Kredite vergeben und andere, bei denen die Hürden für Darlehen viel höher sind.

Während bei der Hausbank, wie schon oben geschrieben, der Weg in der Regel nur über den Kreditberater geht, sieht es bei Online Banken anders aus. Hier muss kein Kreditberater aufgesucht werden, um ein Darlehen zu erhalten. Und es kommt auch kein Berater auf Hausbesuch, der dann sämtliche Unterlagen vorgelegt haben will.

Stattdessen kann bei Online Banken leicht ein Kredit bekommen werden, wenn alle Unterlagen vorhanden sind und Deine Bonität stimmt. Selbst wenn kleinere Schufa-Einträge vorhanden sind oder Du ein niedriges Einkommen hast, kannst Du z. B. bei Anbietern für Minikredite durchaus kreditwürdig sein.

Die Bonität ist wichtig: Jedoch weniger bei „leichten Banken“

Banken, die leicht Kredite vergeben achten natürlich trotzdem auf die Bonität. Denn die ist wichtig dafür, dass Du überhaupt ein Darlehen aufnehmen kannst. Wenn Du z. B. kein regelmäßiges Einkommen hast, dann ist es schwer, einen Kredit zu bekommen.

Du kannst dann versuchen, Dir privat von jemandem Geld zu leihen. Leicht wird es hingegen, wenn Du ein regelmäßiges Einkommen hast, das ausreicht, um sämtliche Kosten zu decken und dann auch noch Geld für die Kreditraten übrig hast. Viele Banken vergeben dann gerne einen Kredit, wenn die Bonität stimmt.

Denn die Bonität hat nicht nur etwas mit dem Einkommen zu tun, sondern auch damit, was regelmäßigen Kosten da sind. Wie hoch ist die Miete und wie viel muss für Versicherungen, Auto und andere Dinge bezahlt werden. Sind z. B. noch weitere Kredite da, deren Raten monatlich anfallen. Oder gibt es einen Dispokredit, der ständig genutzt wird.

All dies ist wichtig, damit die Bank sieht, wie gut Deine Bonität ist. Mit einer guten Bonitätseinschätzung durch die Banken ist es leicht, einen Kredit aufzunehmen. Natürlich gibt es bei den Einschätzungen der verschiedenen Kreditinstitute nach wie vor Unterschiede. Es gibt aber Banken, die leicht Kredite vergeben, weil sie auf mehr als nur Schufa-Einträge achten. Oder z. B. Einstufungen der Bonität ganz anders vornehmen, als es oft noch bei den Hausbanken üblich ist.

>>> Jetzt in wenigen Minuten Kredit anfragen!

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Kredit trotz Schufa Einträgen?

Eine gute Bonität ist wichtig, wenn Banken leicht Kredite vergeben sollen. Dazu gehört neben der Höhe der Einkommens und den regelmäßigen Fixkosten auch die Schufa Auskunft. Sind Einträge in der Schufa vorhanden? Und wenn ja, wie sehen diese aus? Sind dies nur leichte Schufa Einträge, die bei der Kreditvergabe je nach Bank nur leicht wiegen? Oder sind dies harte Dinge, wegen derer Du kein Darlehen erhalten wirst?

Ein Kredit trotz Schufa ist möglich, wird aber oft nicht über Banken vergeben. Die Kreditinstitute in Deutschland haben hierfür so strenge Regeln, dass Du mit einer negativen Schufa eher keinen Kredit aufnehmen kannst. Selbst bei einem Gespräch mit einem Kreditberater bekommst Du dann mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Absage.

Es gibt aber Banken aus dem Ausland, die selbst mit negativer Schufa leicht Kredite vergeben. Dies geht aber nur über einen Kreditvermittler, was wiederum zu sehr hohen Zinsen für solche Kredite führt.

Leicht Kredit bekommen bei niedrigeren Kreditsummen

Wie leicht ein Darlehen zu bekommen ist, hängt nicht nur von der Bonitätseinschätzung ab. Es hängt auch davon ab, wie hoch die gewünschte Darlehenssumme ist. Je niedriger der Kreditbetrag ist, umso leichter fällt es den Banken, einen Kredit zu vergeben. Je höher der Betrag, umso mehr wird bei der Bonität hingeschaut und umso größer sind auch die Hürden bei der Kreditvergabe.

Banken die leicht Kredite vergeben sind deshalb auch oft Banken, die Darlehen schon ab niedrigen Kreditbeträgen anbieten. Auch bei den so genannten Minikredit Anbietern gibt es aufgrund der niedrigen Beträge leichter Kredit als bei herkömmlichen Banken und höheren Kreditsummen.

Wenn Du einen Kredit mit einem niedrigen Betrag aufnehmen möchtest, hast Du gute Chancen, diesen zu erhalten, wenn Du ein regelmäßiges Einkommen hast. Wenn kein eigenes Einkommen vorhanden ist, bieten keine seriösen Banken leicht Kredite an.

Minikredite sind leicht zu bekommen

Die so genannten Minikredite sind Kredite, die von Finanzdienstleistern vergeben werden. Banken in Deutschland haben diese Art von Darlehen nicht im Angebot. Dafür sind die Kreditsummen zu gering, als dass sich dies für die Hausbanken lohnen würde.

Aber Vorsicht, diese Kredite, die auch mit niedrigem Einkommen und / oder trotz Schufa-Einträgen vergeben werden, sind nicht gerade günstig. Die Zinsen, die hierfür anfallen, sind höher als bei normalen Konsumentenkrediten von der Bank. Und wer den Kredit in mehr als einer Monatsrate zurückzahlen will, der muss eine Raten Option vereinbaren. Diese Option ist zwar praktisch, kostet aber nochmals extra Geld.

Viel günstiger kann es da sein, im Falle ein kleinen Summe, die benötigt wird, sich privat Geld zu leihen. Oder direkt einen höheren Konsumentenkredit aufzunehmen, da dies im Falle der hohen Zinsen und Gebühren für diese Option zusammengerechnet günstiger sein kann für Dich.

Online Banken die leicht Kredite vergeben

Während die Filialbanken Kredite meist nur über einen vorher wahrzunehmenden Termin mit einem Kreditberater vergeben, ist dies bei den Online Banken anders. Hier ist kein Berater-Termin erforderlich, um einen Kreditantrag zu stellen und ein Darlehen zu erhalten.

Der Antrag kann digital gestellt werden. Und je nach Bank kann die Bearbeitung des Kredits komplett online erfolgen. Das heißt, es ist auch nicht erforderlich, die Kontoauszüge zu kopieren und mit der Post zu schicken. Auch die Verifizierung für das Darlehen kann online durchgeführt werden, da dies rechtlich längst möglich ist. Du musst dann für den Kredit weder zu einer Bank noch Post Ident machen.

Natürlich gibt es auch bei Online Banken Unterschiede bei den Bonitätseinschätzungen und -Einstufungen. Doch es gibt auch darunter Banken, die leicht Kredite vergeben. Wie es am einfachsten geht: Über einen Vergleichsrechner für Konsumentenkredite oder über unser Ranking kannst Du Dich nach einem günstigen Darlehen umsehen und direkt einen Antrag stellen.

Fazit: Leicht Kredit bekommen ist möglich!

Wenn Du auf der Suche nach einem Darlehen bist, ist die gute Nachricht: Es gibt Banken, die leicht Kredite vergeben! Häufig kommt es darauf an, wie hoch die Summe ist, die Du aufnehmen möchtest. Und natürlich spielen Dein Einkommen und Deine sonstige Bonität wie z. B. Schufa-Einträge eine wichtige Rolle.

Doch wer regelmäßig Geld verdient und Kreditraten bezahlen kann, der kann auch leicht Kredit bekommen. Dies übrigens auch dann, wenn die eigene Hausbank Deinen Kreditantrag ablehnt, nur weil dem Kreditberater irgendetwas nicht passt. Online vergeben Banken viel leichter Kredit, weil die Bonitätseinstufungen oft anders sind. Und bei niedrigeren Darlehensbeträgen sowieso höhere Chancen bestehen, dass der Antrag auf den Kredit angenommen und das Darlehen vergeben wird.

Dein Depotstudent Dominik

>>> Jetzt in wenigen Minuten Kredit anfragen!

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert