depotstudent

MEINE ERFAHRUNGEN mit Finanzberatern, Anlageberatern und Vermögensberatern

Depotstudent Dominik
Letzte Artikel von Depotstudent Dominik (Alle anzeigen)
4.5
(28)

Ich habe in der Vergangenheit eine Vielzahl von Finanzberatern, Vermögensberatern und Anlageberatern getestet und hier auf dem Blog davon berichtet.

In diesem Beitrag gibt es eine Übersicht über die Testergebnisse und meine Erfahrungen mit den jeweiligen Finanzberatungen/Vermögensberatungen/Anlageberatungen.

Da ich den Anspruch habe, die Finanzberatungen nicht nur zu testen, sondern Dir auch eine echte Empfehlung aussprechen zu können, gebe ich auf dieser Seite einen Testsieger bekannt.

Der Testsieger bleibt solange Testsieger bis ich ein besseres Gesamtpaket bei einer anderen Finanzberatung erhalten habe.

Du bist Finanzberater oder arbeitest bei einem Finanzvertrieb und möchtest getestet werden?
Dann nutze gerne das Kontaktformular und wir werden Dich testen – natürlich verdeckt als Test-Kunden. Wenn Du eine sehr gute Beratung leistest und starke Produkte und Konzepte hast, werden wir Dich in unserer Testreihe berücksichtigen.

Vorab-Information

Wie Du im Vorstellungsvideo auf der Startseite sehen kannst, begann diese Test-Reihe von Finanzberatungen Anfang 2018 – und zwar mit der Anlageberatung durch die örtliche Sparkasse.

Aber nicht nur dort, sondern auch bei vielen anderen Finanzberatungen machte ich häufig die Erfahrung, dass man nicht dem gerecht wird, was Du und ich als Kunden brauchen:

  • Fachlich fundierte Beratung.
  • Unabhängigkeit.
  • Hervorragende Produkte.
  • Ein gutes Gefühl bei der Beratung.

Meinen Erfahrungen nach bestehen bei vielen Finanzberatungen folgende Probleme:

  • Die fachliche Tiefe entspricht nicht dem, was man gerne hätte.
  • Einige Finanzvertriebe sind nicht unabhängig, da sie an bestimmte Gesellschaften gebunden sind.
  • Verträge sind teils sehr teuer und nicht optimal ausgestaltet.
  • Gefühl von “der will mir nur was verkaufen” während der Beratung.

Das Ergebnis sind schlechte Kundenerfahrungen und damit unzufriedene Kunden.

Sicherlich lassen sich diese Punkte nicht auf alle Finanzberatungen übertragen und natürlich spielt der individuelle Finanzberater oder Finanzberaterin eine entscheidende Rolle.

Trotzdem möchte ich Dir hiermit eine Hilfestellung geben, um verschiedene Finanzberatungen einschätzen zu können und schlechten Erfahrungen vorzubeugen.

Wen habe ich alles getestet?

  • Finanzvertriebe.
  • Versicherungsvertreter.
  • Gebundene Vermittler.
  • Unabhängige Makler.
  • Mehrfachagenten.
  • Selbständige Handelsvertreter.
  • Finanzberatung in Banken.

Information zur Unabhängigkeit

Die Unabhängigkeit von Finanzberatern stufe ich anhand folgender Tabelle ein:

EinstufungBewertungskennzahlAnmerkung
Bankvertrieb0/10Hauseigene Produkte
Gebundener Versicherungsvertreter2/10Einfirmenvertreter
Versicherungsvertreter4/10Wenige Partnergesellschaften
Versicherungsmakler8/10Quasi gesamter Markt
Versicherungsmakler + Honorarberater10/10Quasi gesamter Markt

Tipp: Wenn Du prüfen möchtest, wie „unabhängig“ Dein bisheriger Finanzberater wirklich ist, dann kannst Du auf der Website: Vermittlerregister.info das ganz einfach prüfen. Entweder als gebundener Versicherungsvertreter (vermittelt nur Produkte von einer Partner-Gesellschaft), Versicherungsvertreter (vermittelt nur Produkte der Partner-Gesellschaften) oder Versicherungsmakler (hat quasi den gesamten Markt zur Auswahl). Natürlich hat eine größere Auswahl immer den Vorteil, dass bessere Produkte empfohlen werden können.

Bewertungstabelle

Die Bewertung in der Bewertungstabelle bezieht sich auf die Themen Geldanlage, Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Themen wie Absicherung (Berufsunfähigkeitsversicherung etc.) sind in der Tabelle nicht berücksichtigt – hier gibt es lediglich Kommentare von mir in den untenstehenden Ausführungen.

Bewertungskriterien:

  • Fachlich gute Beratung.
  • Unabhängigkeit.
  • Produkte.
  • Eindruck von der Beratung.

Bewertungstabelle:

Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)
Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)

… die Tabelle zeigt die 14 relevantesten Beratungs-Tests von mir.

Darüber hinaus gibt es noch etliche andere Finanzberatungen, die ich getestet habe – die Erfahrungsberichte findest Du untenstehend.

Aktueller Testsieger: Nico Hüsch GmbH

Nico Hüsch GmbH Website 2021
Nico Hüsch GmbH Website 2021

Den Testsieger der Finanzberatungen werde ich immer hier an erster Stelle platzieren. Beginnen wir also mit dem aktuellen Sieger in meinem Vergleich der Finanzberatungen.

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei der Nico Hüsch GmbH:

  • Fachlich gute Beratung: Sehr fundierte Beratung, v.a. klare Zahlen durch sogenannte “Netto-zu-Netto”-Betrachtung.
  • Unabhängkeit: Ja, da “freier Makler” und kein Versicherungsvertreter / gebundener Vermittler. Die Berater dort sind angestellt, um Interessenskonflikte zu vermeiden.
  • Produkte: Schlanke Kostenstruktur der Versicherungspolicen und der ausgewählten Fonds.
  • Eindruck von der Beratung: Angenehm, kein Verkaufsdruck.

Besondere Stärken:

  • Geldanlage/Vermögensaufbau: Individuelle Konzepte mit ETFs und aktiven Investmentfonds. Weltweit gestreute Anlagephilosophie.
  • Altersvorsorge: Alle Möglichkeiten am deutschen Markt werden angeboten. Die Tendenz ist aber eindeutig gegen Garantieprodukte wie Riester etc.
  • Die Produkte (Investmentdepot und Fondspolice) haben mir dort am meisten zugesagt.
  • Fachlich sehr stark.

Besondere Schwächen:

  • Für die Themen Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung gibt es bessere Experten.

Update 01.02.2021: Mit Thomas Hüsch (Vater des Gründers) ist inzwischen ein erfahrener Experte für den Versicherungsbereich im Team – diesen Beratungsbereich habe ich noch nicht getestet.

Tipp: Trage Dich in das Formular ein und erhalte eine Rückmeldung vom Testsieger. Wenn Du Dich in das Formular einträgst, erhältst Du 100 € Bonus als Depotstudent-Leser.

Du möchtest den ganzen Erfahrungsbericht lesen?

Link zum Nico Hüsch GmbH-Erfahrungsbericht

Volksbank

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei der Volksbank:

  • Fachlich gute Beratung: Sehr enges Blickfeld, da nur eigene Produkte angeboten werden. Kein Marktüberblick oder Vergleiche “über den Tellerrand hinaus” – das Fachliche beschränkt sich auf die eigene Produktpalette.
  • Unabhängkeit: Eingeschränkte Unabhängigkeit, da die Volksbank als Vertriebsgesellschaft für die Union Investment agiert.
  • Produkte: Die angebotenen Fonds sind mit sehr hohen Kosten belastet und entsprechen damit nicht meiner Anlagephilosphie.
  • Eindruck von der Beratung: Angenehme Beratung, aber leider nicht wirklich aufklärend.

Besondere Stärken:

  • Kennen sich (teilweise) gut mit der eigenen Produktpalette aus.

Besondere Schwächen:

  • Können keine unabhängige Beratung anbieten.
  • Die vermittelten Produkte entsprechen nicht meinen Wünschen (v.a. hinsichtlich Kosten).

Link zum Volksbank-Erfahrungsbericht

Sparkasse

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei der Sparkasse:

  • Fachlich gute Beratung: Sehr enges Blickfeld, da nur eigene Produkte angeboten werden. Kein Marktüberblick oder Vergleiche “über den Tellerrand hinaus” – das Fachliche beschränkt sich auf die eigene Produktpalette.
  • Unabhängkeit: Eingeschränkte Unabhängigkeit, da die Volksbank als Vertriebsgesellschaft für die Deka Investment agiert.
  • Produkte: Die angebotenen Fonds sind mit sehr hohen Kosten belastet und entsprechen damit nicht meiner Anlagephilosphie.
  • Eindruck von der Beratung: Angenehme Beratung, aber leider nicht wirklich aufklärend.

Besondere Stärken:

  • Kennen sich (teilweise) gut mit der eigenen Produktpalette aus.

Besondere Schwächen:

  • Können keine unabhängige Beratung anbieten.
  • Die vermittelten Produkte entsprechen nicht meinen Wünschen (v.a. hinsichtlich Kosten).

Link zum Sparkassen-Erfahrungsbericht

Horbach

Horbach Logo

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei Horbach:

  • Fachlich gute Beratung: Streckenweise sehr gute Beratung, in manchen Themenbereichen aber auch noch Luft nach oben.
  • Unabhängkeit: Eingeschränkte Unabhängigkeit, da sie als “Versicherungsvertreter” agieren.
  • Produkte: Die angebotenen Policen und Fonds waren nicht schlecht, aber entsprechen nicht meinen Vorstellungen (v.a. hinsichtlich Kosten)
  • Eindruck von der Beratung: Unterschwelliges Gefühl von “hier soll mir doch nur was verkauft werden”.

Besondere Stärken:

  • Decken grundsätzlich viele Themenbereiche ab.

Besondere Schwächen:

  • Die Produkte waren zwar nicht so kostenintensiv wie bei vielen anderen Finanzvertrieben – trotzdem spreche ich hier keinesfalls eine Empfehlung aus, da es aus meiner Sicht kostengünstigere Produkte gibt.

Link zum Horbach-Erfahrungsbericht

Deutsche Vermögensberatung DVAG

Deutsche Vermögensberatung DVAG

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei der DVAG:

  • Fachlich gute Beratung: Stark abhängig vom Themenbereich. Im Bereich Geldanlage und Altersvorsorge sehe ich noch viel Luft nach oben.
  • Unabhängkeit: Eingeschränkte Unabhängigkeit, da die Vertreter als “gebundene Vermittler” ausschließlich Produkte für den Generali-Konzern vertreiben.
  • Produkte: Sehr hohe Effektivkosten der Versicherungspolicen. Auch die angebotenen Fonds sind mit sehr hohen Kosten belastet und entsprechen damit nicht meiner Anlagephilosophie.
  • Eindruck von der Beratung: Unterschwelliges Gefühl von “hier soll mir doch nur was verkauft werden”.

Besondere Stärken:

  • Da ich nicht nur Negatives ansprechen möchte: Das Positive ist, dass die DVAG auf die Themen Absicherung, Geldanlage und Altersvorsorge aufmerksam macht. Dadurch setzen sich Menschen mit dem Thema auseinander – mehr Positives gibt es hier von mir allerdings nicht.
  • Decken grundsätzlich viele Themenbereiche ab.

Besondere Schwächen:

  • Die Vertreter der Deutschen Vermögensberatung können durch das Agieren als “gebundene Vermittler” keine unabhängige Beratung anbieten.
  • Die vermittelten Produkte entsprechen nicht meinen Wünschen (v.a. hinsichtlich Kosten).

Link zum DVAG-Erfahrungsbericht

Swiss Life Select

Swiss Life Select Website

Zusammenfassung meiner Finanzberatung-Erfahrungen bei der Swiss Life Select:

  • Fachlich gute Beratung: Stark abhängig vom Themenbereich. Im Bereich Geldanlage und Altersvorsorge sehe ich noch viel Luft nach oben.
  • Unabhängkeit: Eingeschränkte Unabhängigkeit, da sie als “Versicherungsvertreter” agieren.
  • Produkte: Sehr hohe Effektivkosten der Versicherungspolicen. Auch die angebotenen Fonds sind mit sehr hohen Kosten belastet und entsprechen damit nicht meiner Anlagephilosophie.
  • Eindruck von der Beratung: Unterschwelliges Gefühl von “hier soll mir doch nur was verkauft werden”.

Besondere Stärken:

  • Decken grundsätzlich viele Themenbereiche ab.

Besondere Schwächen:

  • Die vermittelten Produkte entsprechen nicht meinen Wünschen (v.a. hinsichtlich Kosten).

Link zum SLS-Erfahrungsbericht

Weitere Erfahrungsberichte zu Finanzberatungen

TauRes: Link zum TauRes-Erfahrungsbericht

Königswege: Link zum Königswege-Erfahrungsbericht

Formaxx: Link zum Formaxx-Erfahrungsbericht

Telis: Link zum Telis-Erfahrungsbericht

OVB: Link zum OVB-Erfahrungsbericht

MLP: Link zum MLP-Erfahrungsbericht

Global Finanz: Link zum Global Finanz-Erfahrungsbericht

Deutsche Proventus: Link zum Proventus-Erfahrungsbericht

Bonnfinanz: Link zum Bonnfinanz-Erfahrungsbericht

Nicht zögern und sich von absoluten Profis beraten lassen:

Wer sich beim aktuellen Testsieger meiner Reihe “Test von Finanzberatungen” beraten lassen möchte, kann sich gerne in das folgende Formular eintragen.

Ich kann es nur wärmstens empfehlen!

Tipp: Wer sich über das Formular einträgt, kann sich als Depotstudent-Leser einen Bonus in Höhe von 100 € sichern.

Fazit: Bewertung, Meinung und Kritik zu Finanzberatungen

Es ist vollkommen klar, dass es sich bei meiner Testreihe nur um Einschätzungen handeln kann – es wurde schließlich keine repräsentative Studie durchgeführt.

Trotzdem habe ich den Anspruch, fachlich korrekt zu berichten. Aus diesem Grund möchte ich die Informationsbasis darlegen, auf der diese Vergleiche der Finanzberatungen stattfinden:

  • Eigene Kundenerfahrung von mir.
  • Austausch mit echten Kunden.
  • Vergleich von Produkten wie Versicherungspolicen, Fonds, Portfolios, …
  • Offenlegung der Vertragsdaten mit den anfallenden Kosten.
  • Rücksprache mit Branchenexperten (Maklern, Vermögensverwaltern, Bloggern, …).

Die Details zu den einzelnen Gesellschaften (Finanzvertrieben, Anlageberatungen, Vermögensverwaltungen, …) findest Du im jeweiligen Erfahrungsbericht.

Also: Trage Dich gerne ein und sichere Dir eine exzellente Finanzberatung!

Dein Depotstudent Dominik

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 28

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.