depotstudent

So erhältst Du bei Bunq eine deutsche IBAN

smartphone unspl
Depotstudent Dominik
5
(5)

Bei Bunq handelt es sich um eine Neobank, die bei den Deutschen immer beliebter zu werden scheint.

Zum Beispiel, dass Bunq schufafrei ist und es dadurch weder eine Schufa-Abfrage noch einen Schufa-Eintrag gibt, macht die Bank für viele Menschen interessant. Denn dadurch wird der Schufa-Score „geschont“ und auch bonitätsschwache Menschen erhalten dort ausnahmslos (!) ein Konto.

Hinzukommt, dass man bei Bunq eine deutsche IBAN erhalten kann und somit keine Angst vor IBAN-Diskriminierung haben muss.

Wer sich als Deutscher für Bunq entscheidet, kann damit sehr viele Vorteile nutzen und hat praktisch kaum Nachteile – obwohl es sich um eine Neobank aus der Niederlande handelt, was früher Nachteile mit sich bringen konnte.

Um bei Bunq eine deutsche IBAN zu erhalten, musst Du jedoch einige Aspekte beachten. Sonst könnte fälschlicherweise eine nicht-deutsche IBAN vergeben werden.

Anleitung: Bunq Deutsche IBAN erhalten

Um eine deutsche IBAN bei Bunq zu erhalten, gehst Du folgendermaßen bei der Registrierung und in den Einstellungen vor.

Schritt-für-Schritt zur deutschen IBAN bei Bunq:

  1. Diese Unterseite zum Erhalt der deutschen IBAN bei Bunq öffnen.
  2. Auf „Anmelden in 5 Minuten“ oder „Eröffne ein Konto“ klicken.
  3. Anschließend auf „kostenlos ausprobieren“.
  4. Wahl zwischen „Einzelkonto“, „Geschäftskonto“ und „Gemeinschaftskonto“ treffen.
  5. Persönliche Daten angeben (Vorname, Name, …)
  6. Handynummer: Wenn Du eine deutsche Handynummer hast, das Länderzeichen „Deutschland“ bzw. „+49“ auswählen.
    Info: Die Wahl von „Deutschland“ bei der Handynummer hat keinen Einfluss darauf, ob Du eine deutsche IBAN erhältst oder nicht.
  7. Der Wohnsitz ist jedoch dafür entscheidend, dass Du als Neukunde auch tatsächlich eine deutsche IBAN bei Kontoeröffnung erhältst: Nur Kunden mit deutschem Wohnsitz können direkt bei Eröffnung eine deutsche IBAN erhalten.
  8. Weitere Einstellungen vornehmen und den Prozess abschließen.

Tipp: Beim „Easy Money Tarif“ & „Easy Green Tarif“ können nach der Kontoeröffnung weitere Konten mit verschiedenen europäischen IBANs hinzugefügt werden.

Bunq: Deutsche IBAN seit April 2021

Im April 2021 gab es von Bunq einen Blogbeitrag mit der Überschrift: „Juhu! Sie können jetzt Ihre eigene deutsche IBAN bekommen!“

Von Bunq hieß es im Blogartikel zu dieser Zeit:

„Jetzt freuen wir uns, euch mitteilen zu können, dass ihr ab jetzt eure eigene deutsche IBAN haben könnt!“

Ab diesem Zeitpunkt wurde das Angebot nochmal wesentlich attraktiver für Kunden aus Deutschland. Viele Deutsche fürchteten eine IBAN-Diskriminierung, obwohl das gesetzlich eigentlich ausgeschlossen werden sollte.

Wie Praxis zeigt jedoch, dass sich eine deutsche IBAN trotzdem empfiehlt: Auch bei Bunq.

Mit diesen Schritt zur deutschen IBAN bei Bunq gab es daher einen Meilenstein für deutsche Kunden!

Um die deutsche IBAN bei Bunq zu erhalten, muss dabei nur der obigen Anleitung gefolgt werden. Sonst könnte aus Versehen eine falsche, nicht-deutsche IBAN bei der Eröffnung vergeben werden.

Dein Depotstudent Dominik

>>> Jetzt Bunq Konto mit deutscher IBAN eröffnen:
Diese Unterseite zum Erhalt der deutschen IBAN bei Bunq öffnen.
– Dem Eröffnungsprozess folgen.
– Deinen deutschen Wohnsitz als Adresse angeben: Das ist Voraussetzung, um als Neukunde eine deutsche IBAN bei Bunq zu erhalten.
– Eröffnungsprozess abschließen und ggfs. später weitere europäische IBANs hinzufügen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert