depotstudent

Horbach kündigen als Kunde: Anleitung + Hintergründe

Horbach – mein Lebensplan
Depotstudent Dominik
3.8
(5)

Keine Angst, Du bist nicht allein!

Immer wieder gibt es Foren-Posts oder Kommentare mit der Frage: Wie kann man Horbach und die vermittelten Verträge kündigen?

Nach viel Recherche und einigen Telefonaten kann ich Dir für dieses Problem eine Lösung anbieten!

Dabei gehe ich auf folgende Themen ein:

  • Einzelne Verträge kündigen.
  • Berater kündigen: Nur den Berater kündigen, aber die Horbach-Verträge behalten.
  • Alles kündigen: Horbach-Berater kündigen + Horbach-Verträge kündigen

Außerdem gibt es:

  • Vorlagen für Widerruf und Kündigung, speziell für Horbach.

Die Gründe für eine Kündigung können vielfältig sein:

  • Vielleicht findest Du Deine Verträge zu teuer? Oder unpassend?
  • Oder Du bist einfach mit Deinem Berater nicht zufrieden?

Was auch immer der Grund sein mag. Ich gebe Dir eine Anleitung, wie Du bei der Horbach-Kündigung Schritt für Schritt vorgehen kannst und was Du beachten solltest!

Lasse bei Fragen auch gerne einen Kommentar unter dem Beitrag da.

Lesetipp: Meine Erfahrungen mit Horbach

Wichtige Vorbemerkungen

Wenn Du die Entscheidung zur Kündigung getroffen hast, empfiehlt es sich immer, sich mit einem unabhängigen Experten zusammenzusetzen.

Mit “unabhängig” meine ich, dass Du Dir die Meinung eines Dritten und nicht (nur) die Meinung Deines Horbach-Beraters einholen solltest – schließlich hat der Horbach-Berater im Normalfall kein Interesse daran, Deine Kündigung zu unterstützen.

Aus Kundensicht sicherlich anstrengend und teils ärgerlich.

Ein unabhängiger Experte kann Dir bei folgenden Themen helfen:

  • Fachliche Prüfung Deiner vorhandenen Versicherungsverträge.
  • Welche Verträge sollte man kündigen?
  • Welche Verträge sollte man laufen lassen?
  • Welche Verträge sollte man beitragsfrei stellen?
  • Welche sinnvollen Alternativen gibt es, sobald die alten Verträge gekündigt sind?

Tipp: Wenn Du einen solchen unabhängigen Berater finden möchtest, schaue gerne in mein Ranking der Finanzberatungen – dort findest Du gute und unabhängige Ansprechpartner.

Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)
Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)

Möglichkeiten der Kündigung

Bei Dir könnte die Frage aufkommen: “Ist es möglich, nur den Horbach-Berater zu kündigen und die Verträge zu behalten?”

Ja, das ist möglich. Insgesamt hast Du folgende Möglichkeiten:

  • Den alten Horbach-Berater “kündigen” und einen neuen Horbach-Berater bekommen.
  • Gar keinen Berater mehr zugewiesen haben, dann ist die Zentrale Dein Ansprechpartner.
  • Horbach verlassen, manche Verträge kündigen – und einen Makler oder anderen Finanzberater die laufenden Verträge übernehmen lassen.
  • Horbach verlassen, alle Verträge kündigen – und mit einem Makler oder anderen Finanzberater neue Produkte für Dich finden.

Ein kurzes Telefonat mit der Zentrale von Horbach kann Dir bei Deiner Entscheidung sehr weiterhelfen. Dort kannst Du Deine persönlichen Möglichkeiten hinsichtlich Kündigung abklären lassen.

Und auch in Erfahrung bringen, welche Verträge denn überhaupt bestehen.

Kontakt zu Horbach:

Tel 0511-90207700
E-Mail: service@horbach.de

Offizielle Kontaktdaten aus dem Horbach-Impressum

Welche Verträge und Dokumente sind relevant?

Hier eine Auflistung möglicher Verträge, Versicherungen, Konten und Depots, die Du im Rahmen der Beratung durch Horbach erhalten haben könntest:

  • Lebensversicherungen/Rentenversicherungen (Riester, Rürup, Fondsrente, …)
  • Sachversicherungen (Privathaftplicht, Rechtsschutz, Hausrat, …)
  • Invaliditätsversicherungen (Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, …)
  • Bausparvertrag
  • Konto und Kreditkarte
  • Depot
  • Beratungsvertrag oder Vollmacht

Widerrufsfristen und Kündigungsfristen der Verträge beachten

Hast Du die Verträge erst vor Kurzem abgeschlossen? Dann hast Du vielleicht Glück – solange Du die die gesetzliche Widerrufsfrist nicht überschritten hast.

Im Folgenden die Widerrufsfristen von Versicherungen:

  • Bei Sachversicherungen: 14 Tage Widerrufsfrist.
  • Bei Lebensversicherungen/Rentenversicherungen: 30 Tage Widerrufsfrist.

“1) Der Versicherungsnehmer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Der Widerruf ist in Textform gegenüber dem Versicherer zu erklären und muss keine Begründung enthalten; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.”

Quelle: Versicherungsvertragsgesetz

Solltest Du die gesetzliche Widerrufsfrist überschritten haben, kannst Du die Kündigung des Vertrags über eine ordentliche Kündigung wirksam machen.

Im Folgenden die Kündigungsfristen von Versicherungen:

VersicherungKündigungsfrist
Berufsunfähigkeitsversicherung (und ähnliche)Monatlich
Sachversicherung (Hausrat, Wohngebäude, Rechtsschutz, Privathaftpflicht)Alle 3 Monate
Kfz-Versicherung (Haftpflicht, Kasko)Jährlich
Lebensversicherung/RentenversicherungJe nach Zahlweise (z.B. monatlich oder jährlich)
Tabelle: Kündigungsfristen von Versicherungen

Diese Kündigungsfristen gelten für die sogenannte “ordentliche Kündigung”.

In bestimmten Fällen musst Du die oben genannten Kündigungsfristen nicht einhalten. Dann kannst Du von Deinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen, also mit einer “außerordentlichen Kündigung” kündigen.

Außerordentliche Kündigung

Das geht allerdings nur in folgenden Fällen:

  • Nach einer Beitragserhöhung durch den Versicherer.
  • Nach einem Schadensfall (z.B. bei Kfz-Versicherung, Hausrat-Versicherung, …).
  • Bei Eintritt in die gesetzliche Krankenversicherungspflicht (private Krankenversicherung).

Lebensversicherung oder Rentenversicherung kündigen

Dazu können beispielsweise gehören: Riester, Rürup und Fondsgebundene Rentenversicherung / Fondspolice.

So zum Beispiel diese von Horbach vermittelte Rentenversicherung:

Effektivkosten aus dem Basisinformationsblatt Canada Life Rentenversicherung
Effektivkosten aus dem Basisinformationsblatt Canada Life Rentenversicherung

Beitragsfreistellung vs. Kündigung

Hier ist wichtig, dass Du für Dich persönlich betrachtest, ob eine Kündigung oder eine Beitragsfreistellung sinnvoller ist.

Unter anderem solltest Du bei Horbach den sogenannten Rückkaufswert erfragen.

Der Rückkaufswert sagt Dir, was Du bei einer Kündigung des Vertrags ausgezahlt bekommst.

Aber Vorsicht: Der Rückkaufswert ist im Regelfall geringer als die Summe Deiner eingezahlten Beträge. Das liegt daran, dass in den ersten Jahren ein gewisser Teil Deiner Sparsumme als Provision bei Horbach landet und nicht im Guthaben des Vertrags.

Bitte gemeinsam mit einem Experten entscheiden, ob Beitragsfreistellung oder Kündigung sinnvoller ist.

Konten, Depots und Karten kündigen

Dazu können beispielsweise gehören:

  • Depot
  • VL-Depot
  • Anlagekonto/Verrechungskonto
  • Zinskonto
  • Kreditkarte

Kündigung des Horbach-Depots

Bei der Kündigung des von Horbach vermittelten Depots gibt es zu entscheiden:

  • Soll ein Teil der Anteile verkauft und ein Teil auf ein neues Depot übertragen werden?
  • Sollen alle Anteile verkauft werden?
  • Sollen alle Anteile übertragen werden?

Bei einem Depotübertrag von Horbach gilt:

  • Ganze Anteile werden auf ein von Dir gewähltes Depot übertragen.
  • Bruchstücke von Anteilen werden verkauft und das Geld auf Dein Verrechnungskonto überwiesen.

Beispiel:

Wenn Du 10,5 Anteile des DWS Top Dividende (bei einem Kurs von 130 € pro Anteil) hast, dann passiert folgendes.

  • 10 Anteile = 1300 € werden auf Dein neues Depot übertragen.
  • 0,5 Anteile = 65 € werden ausbezahlt.

Wenn Du auch das Verrechnungskonto auflöst, wird das Geld der aufgelösten Bruchstücke an Dein Bankkonto überwiesen, das Du unabhängig von Horbach führst.

Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen

Wenn es darum geht, Invaliditätsversicherungen wie die Berufsunfähigkeitsversicherung oder Unfallversicherung zu kündigen, ist etwas Vorsicht geboten. Schließlich werden hier Risiken abgedeckt, die ohne diese Versicherungen sofort wieder bestehen würden.

  • Wenn es darum geht, einen finanziellen Engpass zu überbrücken, gibt es häufig bessere Lösungen als eine Kündigung. Zum Beispiel: Beiträge stunden oder beitragsfrei stellen.
  • Wenn Du einen besseren oder kostengünstigen Vertrag möchtest, kann die Kündigung dagegen der richtige Schritt sein.

Aber auch hier ist es wieder ratsam, von einem Experten auf Deine Verträge schauen zu lassen und Deine aktuellen Bedürfnisse zu bestimmen.

Vorlagen für Widerruf und Kündigung

Widerruf Kündigung

Je nachdem, ob die Widerrufsfrist bereits verstrichen ist oder noch nicht, kannst Du eine der beiden Vorlagen aussuchen.

Wenn Du einen Teil Deiner Verträge noch widerrufen kannst und einen anderen Teil kündigen möchtest, kannst Du natürlich beide Vorlagen verwenden.

Tipp: Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte per Einschreiben mit Rückschein kündigen. Das dient dem Nachweis, dass die Fristen eingehalten worden sind.

Vorlage Widerruf

Adresse:

HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH
Swiss-Life-Platz 1
30659 Hannover

Widerrufsschreiben:

Betreff: Sofortiger Widerruf

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit widerrufe ich meinen Vertrag. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung des Widerrufs unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.
Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese ebenfalls.
Eine telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Zwecke der Kundenrückgewinnung für die Unterbreitung neuer Angebote wird Ihnen hiermit untersagt.

Viele Grüße

Sonstige Angaben zu Dir:

Name
Anschrift
Datum und Ort
Unterschrift

Vorlage Kündigung

Adresse:

HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH
Swiss-Life-Platz 1
30659 Hannover

Kündigungsschreiben:

Betreff: Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich meinen Vertrag fristgerecht, hilfsweise zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.
Sofern Ihnen für den betreffenden Vertrag eine Einzugsermächtigung vorliegt, widerrufe ich diese zum Ablauf des Vertrages.
Eine telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Zwecke der Kundenrückgewinnung für die Unterbreitung neuer Angebote wird Ihnen hiermit untersagt.

Viele Grüße

Sonstige Angaben zu Dir:

Name
Anschrift
Datum und Ort
Unterschrift

Was passiert nach der Kündigung?

  • Du erhältst eine Bestätigung.
  • Ggfs. gibt es noch ein paar Rückfragen.
  • Ggfs. musst Du Daten nachreichen wie z.B. Dein neues Depot.

Fazit

Bei der Kündigung von Horbach solltest Du folgendermaßen vorgehen:

  • Deine persönlichen Möglichkeiten direkt bei der Zentrale anfragen.
  • Alle Verträge, Konten und Depots erfragen und sammeln.
  • Dir einen unabhängigen Experten in Sachen Finanzberatung zu suchen.
  • Je nach Ergebnis: Verträge weiterlaufen lassen oder Widerruf/Kündigung ausführen.

Wenn Du Erfahrungen mit der Kündigung von Horbach hast, dann schreibe das gerne in die Kommentare. Hast Du selbst Deine Horbach-Mitgliedschaft oder einzelne Verträge gekündigt?

Das hilft vielen anderen Lesern weiter!

Dein Depotstudent Dominik

Tipp: Wenn Du einen unabhängigen Berater finden möchtest, schaue gerne in mein Ranking der Finanzberatungen – dort findest Du gute und unabhängige Ansprechpartner.

Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)
Bewertungstabelle Finanzberatungen und Anlageberatungen (14 Tests)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.