depotstudent

BSDEX Sparplan anlegen: Bitcoin & Co.

bitcoin ethereum
Depotstudent Dominik
5
(3)

Die BSDEX hat sich zu einem beliebten Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen etabliert.

Besonders das seriöse Auftreten mit der Börse Stuttgart als starkem Unternehmen im Rücken dürfte dazu beigetragen haben.

Nun möchten jedoch viele Anleger gerne per Sparplan investieren und fragen sich:

Sind bei BSDEX auch Sparpläne möglich? Und wenn ja: Wie lassen sich diese anlegen und erstellen?

Ganz besonders der Bitcoin-Sparplan wird bei BSDEX nachgefragt.

Ich zeige Dir in diesem Artikel, welche Möglichkeiten es bei BSDEX für Sparpläne gibt. Außerdem stelle ich Dir Lösungen und Alternativen vor, um Krypto-Sparpläne anlegen zu können.

Kritik an Sparplanfunktion bei BSDEX

Kurz: Leider bietet die BSDEX aktuell keine Sparpläne für Kryptowährungen an – das gilt für alle Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP) und Bitcoin Cash (BCH).

Wann eine Sparplanfunktion kommt, ist aktuell noch nicht abzusehen.

In Online-Foren und auf Social Media wird das Fehlen von Sparplänen regelmäßig kritisiert, hier einige Beispiele:

Mir gehen jedoch ein paar Dinge ab, die das Erlebnis deutlich verbessern würden: Sparpläne, Steuerreport und Dark-Mode.

Leider vermisse ich noch eine Sparplan-Funktion.

Bitte noch Sparpläne einbauen und eine Anzeige für die Rendite der erworbenen Coins wäre ein sinnvolles Feature.

Da Krypto-Sparpläne ein entscheidender Aspekt für Anleger sind, möchte ich Dir interessante Alternativen zum Sparplan bei BSDEX vorstellen – mit interessanten Vorteilen!

Erste Alternative zum BSDEX-Sparplan

Da die BSDEX selbst keine Sparpläne anbietet, muss eine Alternative her.

Wer es schätzt, dass die BSDEX mit der Börse Stuttgart einen seriöses Unternehmen aus Deutschland im Rücken hat, findet sicherlich folgenden Anbieter für Krypto-Sparpläne spannend.

>>> Krypto-Sparplan bei BSDEX-Alternative starten: Hier kommst Du zum Anbieter*
Tipp: Das ist ein Freundeslink mit 15 € Bonus in Bitcoin (Code: uv32rb). Muss über das Smartphone eröffnet werden.

Die von mir empfohlene Alternative bietet Sparpläne für die wichtigsten Kryptowährungen an:

  • Ethereum (ETH)
  • Bitcoin (BTC)
  • Litecoin (LTC)
  • Ripple (XRP)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Chainlink (LINK)
  • Uniswap (UNI)

Es sind also sogar mehr Kryptowährungen handelbar als bei der BSDEX.

Übrigens: Es handelt sich bei meiner Empfehlung um einen sehr beliebten Anbieter, der – genau wie die BSDEX – die Börse Stuttgart im Rücken hat.

Zweite Alternative: Keine Sparpläne, aber riesiges Krypto-Angebot

Ich persönlich bin ein Fan eines anderen Anbieters für Kryptowährungen, auch wenn dort ebenfalls keine Sparpläne möglich sind.

>>> Eine bessere Alternative zu BSDEX? Ich empfehle generell folgenden Broker für Kryptowährungen: Link zum Anbieter*

Kurze Fakten zum Broker:

  • Über 20 Millionen Nutzer weltweit, seit 2007 am Markt.
  • Kostenlos: Keine Depot- & Ordergebühren.
  • Schnelle Online-Depoteröffnung in weniger als 3 Minuten.
  • Über 60 digitale Währungen / Coins handelbar – inklusive angebundener Wallet.
  • Standard-Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Cardano, aber auch Meme-Coins wie Dogecoin und Shiba Inu Coin handelbar.
  • Es können echte Digitalwährungen gehandelt werden, nicht nur ETPs oder CFDs.
  • Staking möglich.
  • Auf fallende Kurse setzen ist ebenfalls möglich.

Bei BSDEX fehlen wichtige Coins (Cardano, Solana, DOGE, SHIB, …), welche bei diesem Broker handelbar sind.

Außerdem können die Kryptowährungen von diesem Broker ganz einfach auf eine eigene Wallet gezogen werden, falls Du das möchtest. Im Vergleich zur BSDEX hast Du hier also keinesfalls einen Nachteil!

Fazit: Anderen Anbieter wählen oder Sparplan manuell einrichten

Die Einschränkung durch das Fehlen der Sparplan-Funktion muss man leider akzeptieren, weshalb entweder a) manuell investiert werden muss oder b) alternative Broker genutzt werden müssen, bei denen Sparpläne verfügbar sind.

Sparplan anlegen bei BSDEX: Nur manuell möglich

Die einzige Möglichkeit, um bei BSDEX einen Sparplan anzulegen? Du musst selbst z.B. jeden Monat oder jedes Quartal einen bestimmten Betrag investieren. Das ist vielleicht etwas nervig, kann aber das „Sparplan-Problem“ lösen.

  • Wenn Du mit dieser Lösung leben kannst, geht es hier zur Registrierung bei BSDEX*.
  • Wenn für Dich nur automatisierte Sparpläne infrage kommen, solltest Du zu meiner empfohlenen Alternative greifen.

Zusammenfassend können Anleger folgende Lösung umsetzen:

Ich hoffe, Dir haben die Infos zum BSDEX-Sparplan und zu möglichen Alternativen geholfen!

Dein Depotstudent Dominik

>>> Also: Starte direkt durch und registriere Dich bei den Anbietern Deiner Wahl!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.