depotstudent

Konto ohne Schufa mit EC-Karte: Top 5+ Anbieter

Debitkarte Pixa
Depotstudent Dominik
5
(5)

Ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte eröffnen? Das ist möglich! Aber nur dann, wenn man weiß, wo und wie.

Dabei gibt es nur zwei Bedingungen:

  • Schufafrei: Keine Schufa-Abfrage und kein Schufa-Eintrag
  • EC-Karte beim Girokonto enthalten

Übersicht der Konten ohne Schufa mit EC-Karte:

#AnbieterKosten MonatSchufafreiEC-KarteDE-IBAN
#1Link zu Bank 1Min: 0,00 €
Max: 17,99 €
jajaja
#2Link zu TomorrowMin: 3,00 €
Max: 15,00 €
jajaja
#3Link zu PaycenterMin/Max: 8,99 €
Aktivierung: 36,00 €
jajaja
#4Link zu RevolutMin: 0,00 €
Max: 13,99 €
jajanein

>>> Bank Nummer 1 ist dabei meine Top-Empfehlung!
– In 5 Minuten online abschließbar und sofort benutzbar.
– Keine SCHUFA-Abfrage und kein SCHUFA-Eintrag.
– Kein Postident oder sonstige Bürokratie.

Willst Du ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte eröffnen, musst Du einige Aspekte berücksichtigen. Damit Du eine gut durchdachte Entscheidung triffst, erfährst Du hier, worauf Du bei der Auswahl von einem Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte achten sollst.

Des Weiteren verrät Dir der Beitrag, wo Du ein solches Konto findet. Du ersparst Dir dadurch eine langwierige Suche und kommst an ein Finanzprodukt, das Deinen Vorstellungen entspricht.

Dadurch zeichnet sich ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte aus

Wie der Name bereits verrät, findet bei der Eröffnung dieser Kontoform keine Schufa-Abfrage statt und es gibt auch keinen Schufa-Eintrag nach der Kontoeröffnung. Du kommst dank ihr also selbst bei schlechter Bonität in den Genuss eines Girokontos. Auch bei einem geringen Einkommen erweisen sich solche Konten als praktisch. Und klar: Wer Schufa-Einträge vermeiden möchte, kommt bei einem schufafreien Konto (mit EC-Karte) ebenfalls auf seine Kosten.

Du musst auf bestimmte Leistungen jedoch verzichten: Zum Beispiel auf einen Dispo oder eine Kreditkarte. Denn es handelt sich hierbei um Services, die die langfristige Zahlungsfähigkeit des Kunden voraussetzen. In der Regel musst Du ein Produkt mit EC-Karte ohne Schufa im Plus führen: Du darfst also nicht vom Überziehungsrahmen Gebrauch machen. Aus diesem Grund ist es Dir auch nicht möglich, eine Kreditkarte zu nutzen. Einige Anbieter stellen Dir jedoch Prepaid-Modelle zur Verfügung – sie erweisen sich beispielsweise im Ausland oder beim Online Shopping als gute Alternative.

Ist es überhaupt möglich, ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte zu eröffnen?

Ist es um Deine Bonität nicht allzu gut bestellt, akzeptieren Dich einige Banken nicht als Kunde. Dies gilt besonders dann, wenn es sich beim betreffenden Produkt um ein Gehaltskonto mit eingeräumter Kontoüberziehung handelt. Hast Du einen niedrigen Schufa-Score, stehen Dir mittlerweile aber durchaus Konten mit EC-Karte ohne Schufa zur Verfügung. In diesem Fall verzichtet der Anbieter auf eine Schufa-Abfrage. Allerdings könnten dafür teilweise höhere Jahresgebühren oder Monatsgebühren anfallen. Es gibt jedoch auch sehr günstige oder sogar kostenlose Anbieter.

Willst Du trotz Schufa ein Girokonto eröffnen, darfst Du Dich nicht für die erstbeste Option entscheiden. Mache Dich mit mehreren Instituten und deren Kontomodellen vertraut. Sieh Dir den Leistungsumfang und die Kosten genau an. So findest Du einen Anbieter, der zu Dir passt.

Wie geht die Kontoeröffnung vonstatten?

Willst Du ein Girokonto ohne Schufa-Abfrage eröffnen, gestaltet sich der Prozess ähnlich, wie bei einem Standard-Girokonto. In der Regel sind die folgenden Schritte durchzuführen:

1. Besuche die Webseite der gewünschten Bank:

Zuerst musst Du Dich für einen Anbieter entscheiden. Zumeist startest Du die Antragstellung online, wofür Du Dich auf die Webseite des Anbieters begibst. Dort wählst Du das gewünschte Konto aus.

2. Fülle den Kontoantrag aus:

Jetzt startest Du die Kontoeröffnung. Dafür füllst Du das Antragsformular aus – gib der Bank die Daten zu Deiner Person bekannt. Angaben zu Deiner finanziellen Situation ersparst Du Dir bei einem Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte. Auch eine Schufa-Abfrage führt der Anbieter nicht durch.

3. Bestätige Deine Angaben:

Zu guter Letzt musst Du Deine Angaben verifizieren. Dies geschieht bei den meisten Direktbanken über das Video-Ident-Verfahren. Willst Du Zeit sparen, halte am besten Deinen Personalausweis bereit.

4. Unterzeichne den Antrag:

Nach der Verifizierung unterschreibst Du den Kontoantrag und schickst ihn an die Bank – jedoch nur, wenn es sich um „altbackene“ Anbieter handelt. Bei Girokonten ohne Schufa mit EC-Karte wirst Du fast nie einen umständlichen Antrag finden, hier läuft alles online. Konto samt EC-Karte stehen Dir in der Regel innerhalb weniger Werktage zur Verfügung. PIN und Karte erhältst Du in separaten, neutralen Umschlägen per Post.

>>> Bank Nummer 1 ist dabei meine Top-Empfehlung!
– In 5 Minuten online abschließbar und sofort benutzbar.
– Keine SCHUFA-Abfrage und kein SCHUFA-Eintrag.
– Kein Postident oder sonstige Bürokratie.

An wen richtet sich ein Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte?

Hast Du einen negativen Schufa-Eintrag, lehnen Dich einige Banken als Kunde ab. In diesem Fall erweist sich ein Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte als gute Alternative. Du musst Dich hier nicht mit einer Bonitätsprüfung herumschlagen, wobei Du trotzdem umfangreiche Funktionen erhältst. Zu letztgenannter Kategorie gehört auch die Bereitstellung einer EC-Karte. Mit ihr kannst Du Deine Einkäufe bezahlen, Bargeld abheben und an Geldautomaten Einzahlungen tätigen. Aus dem Alltag ist diese Karte fast nicht mehr wegzudenken. Willst Du trotz niedriger Bonität bezüglich Deiner Finanzen flexibel bleiben, solltest Du Dich nach einem Konto mit EC-Karte ohne Schufa umsehen.

Ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte richtet sich einerseits an Geringverdiener, Arbeitslose und Selbstständige. Diesen Personengruppen ist es nicht möglich, ein geregeltes Einkommen nachzuweisen. Oft verfügen sie daher über einen niedrigen Schufa-Score – dies gilt übrigens auch dann, wenn sie ihre Rechnungen zuverlässig begleichen. Etliche Banken stellen Personen ohne regelmäßige Einkünfte kein Girokonto zur Verfügung. Sie müssen sich also nach einem Institut umsehen, das ihnen trotz Schufa ein Finanzprodukt anbietet.

Doch selbst bei geregelten Einkünften ist es möglich, einen negativen Schufa-Eintrag zu erhalten. Einige Banken lehnen Dich dann ebenfalls als Kunde ab. Es erweist sich ein Konto ohne Schufa mit EC-Karte also auch für diese Personengruppe als praktisch.

Außerdem ist ein Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte für Menschen geeignet, die Schufa-Einträge vermeiden möchten.

Welche Banken bieten ein Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte an?

Heute kommst Du bei einigen ausgewählten Anbietern in den Genuss eines Girokontos mit EC-Karte ohne Schufa. Spezialisiert haben sich aber vor allem Direktbanken und Fintechs auf solche Kontoformen. Sie richten sich dabei vor allem an junge Menschen, die ihre Unabhängigkeit genießen.

Es zeichnen sich die Institute durch moderne Technologien und eine einfache, schnelle Antragstellung aus. Dadurch steht Dir das betreffende Konto trotz Schufa-Eintrag innerhalb weniger Tage zur Verfügung.

Bevor Du Dich für ein bestimmtes Girokonto entscheidest, solltest Du Dir die Bank genau ansehen. Stelle sicher, dass es sich um ein seriöses Institut handelt. Setze Dich im Zweifelsfall mit den Erfahrungen bestehender und ehemaliger Kunden auseinander. So machst Du Dir ein umfassendes Bild vom betreffenden Anbieter und dessen Leistungsumfang. Es kann sich zudem lohnen, Dich im Voraus mit den Mitarbeitern in Verbindung zu setzen. Lasse Dich von ihnen beraten – dabei ist es Dir außerdem möglich, Fragen zum Konto ohne Schufa mit EC-Karte zu stellen. Du informierst Dich dadurch nicht nur über das Produkt, sondern machst Dir gleichzeitig ein Bild vom Kundenservice.

>>> Bank Nummer 1 ist dabei meine Top-Empfehlung!
– In 5 Minuten online abschließbar und sofort benutzbar.
– Keine SCHUFA-Abfrage und kein SCHUFA-Eintrag.
– Kein Postident oder sonstige Bürokratie.

Darauf ist bei der Auswahl eines Kontos zu achten

Bevor Du Dich für ein Girokonto mit EC-Karte ohne Schufa entscheidest, solltest Du Dich mit mehreren Anbietern vertraut machen. Triff diesbezüglich keinesfalls eine vorschnelle Wahl. Immerhin willst Du ein Produkt finden, das zu Dir und Deinen Bedürfnissen passt. Sieh Dir also getrost mehrere Optionen an und stelle diese und deren Leistung einander gegenüber. Dies gilt besonders dann, wenn Du nach einem Konto mit EC-Karte ohne Schufa suchst. Idealerweise kannst Du Letztere nicht nur in Deutschland, sondern weltweit einsetzen. Auf diese Weise bist Du auch im Ausland finanziell flexibel.

Die Kosten spielen natürlich eine wichtige Rolle. Mache sie aber nicht zum alleinigen Entscheidungskriterium. Leistung, Qualität und Kundenservice müssen stets an erster Stelle stehen.

So findest Du ein Girokonto mit EC-Karte ohne Schufa

Interessierst Du Dich für ein Konto mit EC-Karte ohne Schufa, machst Du Dich am besten online auf die Suche – nutze dazu gerne die Vergleiche und Empfehlungen in diesem Artikel. Nicht nur steht Dir eine große Auswahl an Anbietern zur Verfügung, sondern Du kannst die einzelnen Institute auch leicht miteinander vergleichen.

Bei der Online-Suche besteht jedoch die Gefahr, dass Du leicht den Überblick verlierst. Um Deine Optionen einzugrenzen, solltest Du Dir im Vorfeld über Deine Bedürfnisse Gedanken machen. Auf Basis derer ist es Dir möglich, gezielt nach einem passenden Konto zu suchen.

Du kannst Dir ein Girokonto mit EC-Karte ohne Schufa natürlich auch von Deinen Freunden oder Bekannten empfehlen lassen. Triff Deine Wahl aber auch hier nicht blind. Sieh Dir die betreffende Bank genau an und überlege Dir, ob ihr Produkt Deinem Finanzverhalten gerecht wird.

Gibt es Alternativen zum Konto ohne Schufa mit EC-Karte?

Mitunter entspricht das Girokonto mit EC-Karte ohne Schufa nicht Deinen Bedürfnissen. In diesem Fall solltest Du eine Alternative in Erwägung ziehen. Der Nachteil dieser Kontoform sind oftmals die vergleichsweise hohen Kontoführungsgebühren. Jedoch nur, wenn man den falschen Anbieter wählt.

Auch kannst Du ein solches Girokonto ausschließlich im Plus führen. Eine Kreditkarte ist ebenfalls nicht Teil des Leistungsumfangs. Obwohl Du also Deine EC-Karte ohne Schufa-Prüfung erhältst, musst Du bei der Nutzung gewisse Einschränkungen hinnehmen.

Selbstständigen ist als Alternative ein Geschäftskonto zu empfehlen. Diese Kontoform erleichtert Dir die Buchhaltung, wobei im Leistungsumfang häufig eine Kreditkarte enthalten ist.

Fazit – vergleiche mehrere Anbieter miteinander

Verfügst Du über eine nur mittlere bis schlechte Bonität oder hast Du nur ein unregelmäßiges Einkommen, erweist sich ein Girokonto ohne Schufa mit EC-Karte als gute Wahl. Denn in diesem Fall verzichtet der betreffende Anbieter auf eine Schufa-Abfrage. Du kannst das Konto also trotz Schufa nutzen.

Mittlerweile bieten Dir mehrere Banken Produkte mit EC-Karte ohne Schufa an. Stelle immer mehrere Produkte einander gegenüber, um ein Girokonto zu finden, das zu Dir passt. Mache Dich dabei sowohl mit den Kosten als auch mit dem Leistungsumfang des Kontos vertraut.

Ein besonderes Augenmerk solltest Du der EC-Karte zukommen lassen. Sie stellt nämlich mit das Herzstück der Girokonten dar. Mit ihr bist Du im Alltag zahlungsfähig, wobei Du außerdem an Bargeld kommst. Willst Du die Karte auch im Ausland einsetzen, solltest Du zu einem Konto mit Debitkarte greifen. Orientiere Dich bei Deiner Wahl also stets an Deinen Bedürfnissen. Überlege Dir, wie Du das Produkt nutzen willst – so triffst Du eine gut durchdachte Entscheidung.

Dein Depotstudent Dominik

Übersicht der Konten ohne Schufa mit EC-Karte:

#AnbieterKosten MonatSchufafreiEC-KarteDE-IBAN
#1Link zu Bank 1Min: 0,00 €
Max: 17,99 €
jajaja
#2Link zu TomorrowMin: 3,00 €
Max: 15,00 €
jajaja
#3Link zu PaycenterMin/Max: 8,99 €
Aktivierung: 36,00 €
jajaja
#4Link zu RevolutMin: 0,00 €
Max: 13,99 €
jajanein

>>> Bank Nummer 1 ist dabei meine Top-Empfehlung!
– In 5 Minuten online abschließbar und sofort benutzbar.
– Keine SCHUFA-Abfrage und kein SCHUFA-Eintrag.
– Kein Postident oder sonstige Bürokratie.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert