depotstudent

Prepaid Kreditkarte Aldi: Beantragen, Kaufen & Bezahlen

Transaktion Bezahlung unspl
Depotstudent Dominik
4.3
(6)

Wer auf der Suche nach einer Prepaid Kreditkarte ist, der wird vielleicht an den Kauf einer solchen Karte in Supermärkten oder Discountern denken.

Jedoch gibt es bei Aldi keine Prepaid Kreditkarten zu kaufen – Du kannst jedoch online eine Prepaid Kreditkarte beantragen, welche bei Aldi und auch sonst überall problemlos angenommen wird.

Aldi selbst hat keine Prepaid Kreditkarten im Sortiment:

  • In Aldi Filialen: Kein Kauf von Prepaid Kreditkarten möglich
  • Auf der Aldi Website: Kein Kauf von Prepaid Kreditkarten möglich (weder auf www.aldi-sued.de noch auf www.aldi-nord.de)

Daher gebe ich Dir gute Alternativen: Und zeige Dir Prepaid Kreditkarten, welche Du direkt online beantragen kannst und kurze Zeit später im Briefkasten hast!

Ich zeige Dir empfehlenswerte Prepaid Kreditkarten, welche bei Aldi und in (fast ausnahmlos) allen anderen Geschäften, Supermärkten und online verwendet werden können.

Die besten Prepaid Kreditkarten: Diese werden fast überall akzeptiert

Die beiden folgenden Prepaid Kreditkarten haben eine sehr gute allgemeine Akzeptanz in Deutschland und im Ausland: Sie können auch bei Aldi problemlos zur Zahlung verwendet werden.

a) Revolut Prepaid Kreditkarte („Debit Kreditkarte“) – wird bei Aldi & Co. akzeptiert

  • 0 € Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Keine Schufa-Abfrage, kein Schufa-Eintrag & keine Bonitätsprüfung
  • Virtuelle Kreditkarte sofort verfügbar, physische Kreditkarte wird direkt versendet
  • Ohne Video- oder Postident
  • Ohne Adressnachweis
  • Weltweit kostenlos abheben
  • 0% Gebühren für Zahlungen in Fremdwährung
  • In wenigen Minuten beantragt
  • Unterstützt Google & Apple Pay

Link zur Revolut Debit Kreditkarte >>

b) Bunq Prepaid Kreditkarte („Debit Kreditkarte“) – wird bei Aldi & Co. akzeptiert

  • Keine Schufa-Abfrage, kein Schufa-Eintrag & keine Bonitätsprüfung
  • Apple Pay & Google Pay
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen
  • Abhebungen zu fairen Konditionen (0,99€ weltweit je Vorgang)
  • Kein Bankwechsel erforderlich / ohne Kontowechsel
  • Virtuelle Kreditkarte sofort verfügbar, physische Kreditkarte wird direkt versendet
  • Karte wird per Expressversand geliefert
  • Keine Verschuldung möglich

Link zur Bunq Debit Kreditkarte >>

Also: Beantrage jetzt in wenigen Minuten die passende Prepaid-Kreditkarte – eine solche funktioniert auf Guthabenbasis und kann damit nicht überzogen werden. Außerdem gibt es bei der Beantragung keine Ablehnung und jeder kann eine solche Kreditkarte beantragen!

Hole Dir jetzt eine Prepaid Kreditkarte und verwenden sie bei Aldi und in (fast ausnahmslos) allen anderen Geschäften und Supermärkten!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert