depotstudent

Smartbroker Plus ohne App: Möglichkeiten & Alternativen

Smartbroker+ Website
Depotstudent Dominik
3
(4)

Wer ein Smartbroker Plus Depot eröffnen möchte, hat es wahrscheinlich direkt gesehen: Es gibt einen „Zwang“, die Smartbroker Plus App zu installieren.

Ansonsten kann man den Prozess der Datenerfassung und Verifizierung bei Smartbroker Plus nicht abschließen.

Spätestens nach der Mail-Bestätigung wird der „Zwang“ zur App durch folgende Info von Smartbroker Plus klargestellt:

„Wir benötigen noch ein paar persönliche Daten von dir, vor allem sind wir verpflichtet deine Identität sicherzustellen. Das geht schnell und einfach mit unserer App, die du auch für die 2-Faktor-Authentifizierung benötigst.“

Ich zeige Dir in diesem Artikel daher:

  • Welche Möglichkeiten (und Hindernisse) es für ein „Smartbroker Plus ohne App“ gibt.
  • Und welche Alternativ-Broker sich ohne App-Zwang eröffnen und nutzen lassen.

Alternativen & Ergänzungen zu Smartbroker Plus – lassen sich ohne App verwenden!

1) Direkter Smartbroker-Konkurrent mit sehr günstigen Konditionen >>
– Generell keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Sehr ähnlicher Broker wie Smartbroker: Kostenlose ETF-Sparpläne und vieles mehr.
– Hervorragende Trading-App und hervorragende Webversion.
– Enorm kostengünstig: Sogar Trading-Flatrate möglich.

2) Für klassischen Handel, Schweizer Aktien und viele Handelsplätze >>
– Ebenso keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Klassischer und etablierter Online-Broker – ein stabiler Allrounder.
– Kauf „echter“ Schweizer Aktien möglich – Tax Voucher wird sogar automatisch und kostenlos beigefügt.

3) Für Aktien, Optionshandel, Pennystocks und professionelles Trading >>
– Auch keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Sehr günstige Konditionen: Auch für aktive Trader.
– Riesige Auswahl an nationalen und internationalen Handelsplätzen.
– Sehr viele Handelsinstrumente für Daytrading und Co.

Account anlegen bei Smartbroker Plus: Ohne App nicht möglich

Wer den Prozess der Registrierung und Legitimierung bei Smartbroker+ durchläuft, der stellt schnell fest: Smartbroker Plus ohne App verwenden funktioniert nicht, denn bereits bei der Datenabfrage (und Legitimierung) ist die App notwendig.

Zunächst klickt man auf der Website auf „S+ Depot eröffnen“ und sieht die Aufstellung der notwendigen Schritte.

Um einen Smartbroker Plus Account anzulegen und zu verifizieren, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Account anlegen: 1 Minute
  2. App herunterladen: 2 Minuten
  3. Persönliche Daten angeben: 5 Minuten
  4. Identifikation via POSTIDENT: 5 Minuten

Da stellt sich natürlich die Frage: Kann man sich bei Smartbroker Plus ohne App registrieren?

Wer seine E-Mail-Adresse eingibt und die Bestätigungsmail von Smartbroker in sein Mail-Postfach erhält, bekommt folgende Nachricht:

„Hallo, bestätige bitte jetzt deine E-Mail-Adresse, damit du die Eröffnung deines Accounts bei Smartbroker+ fortführen und dich anschließend in unserer neuen S+ App einrichten kannst.

Viele Grüße Dein Smartbroker+ Team“

Nach der Bestätigung der E-Mail (durch einen Klick) wird man auf eine Seite von Smartbroker Plus mit folgendem Inhalt weitergeleitet:

Weiter gehts in der App

Lade Dir jetzt die SMARTBROKER+ App herunter und setze in der App die Registrierung fort.“

Man sieht also: Bereits jetzt wird die App-Installation gefordert.

Noch deutlicher wird es mit folgender Info von Smartbroker Plus:

„Wir benötigen noch ein paar persönliche Daten von dir, vor allem sind wir verpflichtet deine Identität sicherzustellen. Das geht schnell und einfach mit unserer App, die du auch für die 2-Faktor-Authentifizierung benötigst.“

Zur Auswahl stehen dabei a) App Store und b) Google Play – andere Möglichkeiten gibt es nicht zur Datenabfrage und Identitätsfeststellung. Wer die App nicht installiert, kann den Registrierungsprozess bei Smartbroker Plus nicht fortsetzen.

… das hat mein Selbsttest eindeutig gezeigt!

Das bringt uns also wieder zum Fazit: Ein Smartbroker Plus ohne App ist nicht möglich!

Einloggen bei Smartbroker Plus: Ohne App möglich

Wer einmal einen Smartbroker+ Account angelegt hat, benötigt die App nicht mehr unbedingt. Denn Einloggen kann man sich genauso in der Webversion von Smartbroker+.

Ein „Smartbroker+ ohne App“ ist also bei der Registrierung nicht möglich. Wenn jedoch bereits ein Account vorhanden und legitimiert ist, kann man Smartbroker Plus ohne App nutzen.

… wer jedoch keine Lust auf den „Zwang“ zur Smartbroker+ App hat, kann natürlich auch Alternativen nutzen – denn andere Broker lassen sich ganz einfach und ohne Einschränkungen ohne App verwenden.

Alternativen & Ergänzungen zu Smartbroker Plus – lassen sich ohne App verwenden!

1) Direkter Smartbroker-Konkurrent mit sehr günstigen Konditionen >>
– Generell keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Sehr ähnlicher Broker wie Smartbroker: Kostenlose ETF-Sparpläne und vieles mehr.
– Hervorragende Trading-App und hervorragende Webversion.
– Enorm kostengünstig: Sogar Trading-Flatrate möglich.

2) Für klassischen Handel, Schweizer Aktien und viele Handelsplätze >>
– Ebenso keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Klassischer und etablierter Online-Broker – ein stabiler Allrounder.
– Kauf „echter“ Schweizer Aktien möglich – Tax Voucher wird sogar automatisch und kostenlos beigefügt.

3) Für Aktien, Optionshandel, Pennystocks und professionelles Trading >>
– Auch keine App notwendig: a) Account anlegen ohne App möglich und b) Handeln ohne App möglich.
– Sehr günstige Konditionen: Auch für aktive Trader.
– Riesige Auswahl an nationalen und internationalen Handelsplätzen.
– Sehr viele Handelsinstrumente für Daytrading und Co.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ein Kommentar

  1. Hallo Dominik,
    wie kann ich mich denn ohne die Smartbroker+ App über die Webversion einloggen?
    Es wird doch immer eine Bestätigung über die App abgefragt.
    Ich habe momentan keinen Zugriff auf das Depot bzw. Konto und bin wahrscheinlich nicht der einzige.
    Für eine Antwort wäre ich Dir sehr dankbar!
    Mit freundlichen Grüßen
    Holger F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert