depotstudent

Steuer-ID telefonisch erfragen: Ist das möglich?

Gespräch unspl 2
Depotstudent Dominik
4
(4)

Kann man sich die Steueridentifikationsnummer telefonisch mitteilen lassen?

Eine berechtige Frage, da dies eine schnelle und unkomplizierte Lösung wäre!

Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) kann die Steueridentifikationsnummer (Steuer-ID) aber aus Gründen des Datenschutzes leider nicht am Telefon mitteilen!

Das Bundeszentralamt für Steuern äußert sich auf der Website offiziell folgendermaßen:

“Eine Mitteilung der IdNr per E-Mail oder Telefon ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich.”

Ein telefonischer Kontakt ist zwar grundsätzlich möglich, die Steuer-ID kann aber nicht telefonisch erfragt werden.

Hinweis: Bei Problemen oder Fragen rund um die Steuer-Identifikationsnummer kannst Du Dich telefonisch an das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) wenden. Dazu einfach montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr die 0228 4061240 anrufen.

Gespräch unspl 2

Was kann man dann tun? Offizielle Aussagen Bundeszentralamts für Steuern

Die folgenden Zitate helfen dabei, die Steuer-ID zu finden bzw. sie neu zusenden zu lassen.

Steuer-ID finden oder neu zusenden lassen:

Sie haben Ihre IdNr nicht erhalten oder finden diese nicht?

Sie finden in der Regel Ihre IdNr in den folgenden Dokumenten:

– im Einkommensteuerbescheid oder
– auf Ihrer Lohnsteuerbescheinigung

Finden Sie Ihre IdNr in den genannten Unterlagen nicht, dann können Sie diese über das Eingabeformular des Bundeszentralamts für Steuern oder per Brief erneut anzufordern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihnen die IdNr aus datenschutzrechtlichen Gründen nur per Brief mitgeteilt werden kann. Der Versand der IdNr an eine Anschrift, die nicht Ihrer Meldeanschrift entspricht, kann nur mit Ihrer schriftlichen Vollmacht (per Brief und mit einer Kopie Ihres Personaldokuments) erfolgen.

Quelle: Bundeszentralamt für Steuern

Steuer-ID erneut mitteilen lassen

Erneute Mitteilung der IdNr

Die IdNr erhalten Sie per Post an Ihre aktuelle Meldeanschrift.

Die Bearbeitungsdauer beträgt bis zu vier Wochen. Die Bearbeitungsdauer kann sich bei Fällen mit Rückfragen verlängern und bis zu zehn Wochen betragen.

Quelle: Bundeszentralamt für Steuern

Alternative dazu, die Steuer-ID telefonisch zu erfragen: Online beantragen

Du kannst die Steueridentifikationsnummer (Steuer-ID) ganz einfach online beantragen:

  • Online beantragen auf dieser Seite des Bundeszentralamts für Steuern.
  • Daten eingeben (Name, Straße, Wohnort, …).
  • Anschließend wird die Steuer-ID an Deine Melde-Adresse verschickt.
  • Die Bearbeitungszeit beträgt laut offizieller Aussage bis zu vier Wochen.

Steueridentifikationsnummer telefonisch erfragen bzw. telefonisch herausfinden ist also nicht möglich. Eine Online-Beantragung dagegen funktioniert schnell und unkompliziert – mit etwas Wartezeit, bis die Steuer-ID dann tatsächlich bei Dir ankommt.

Dein Depotstudent Dominik

Starte endlich in 3 Schritten durch!

Fehler Geldanlage 1. Schritt: Vermeide die wichtigsten Fehler!

Hole Dir kostenlos mein eBook:

Die 11 häufigsten Fehler bei der Geldanlage

2. Schritt: Informiere Dich!

zum Beispiel auf meiner Website depotstudent.de.

Ein absolutes Muss: Kostenlose Pflichtlektüre zum Thema Geldanlage*

Ein zweites absolutes Muss: Der Bestseller auf Amazon*

3. Schritt: Eröffne ein eigenes Depot und beginne zu investieren!

Du magst es einfach und günstig?


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.