depotstudent

Trade Republic Sparplan pausieren: Alle Infos

Trade Republic unspl
Depotstudent Dominik
5
(3)

Trade Republic bietet interessante Möglichkeiten für die Geldanlage! Darunter zum Beispiel ETF-Sparpläne, Aktien-Sparpläne und Krypto-Sparpläne.

Dabei stellen sich einige Anleger folgende Fragen:

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Sparplan bei Trade Republic zu pausieren? Kannst Du einen Sparplan auf „Pause“ stellen oder musst Du den Sparplan löschen?

Ich zeige Dir in diesem Artikel, welche Möglichkeiten Trade Republic zur Pausierung von Sparplänen bietet!

>>> Wichtiger Hinweis zu Krypto und Trade Republic: Ich rate davon ab, Krypto über Trade Republic zu kaufen! Ich empfehle folgenden Broker für Kryptowährungen: Link zum Anbieter*
– Über 60 digitale Währungen / Coins handelbar – inklusive angebundener Wallet.
– Standard-Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Cardano, aber auch Meme-Coins wie Dogecoin und Shiba Inu Coin handelbar.
– Bei Trade Republic fehlen wichtige Coins (Cardano, Solana, DOGE, SHIB, …), welche bei diesem Broker handelbar sind.
– Trade Republic bietet keine Wallet, weshalb die Kryptos dort „gebunden“ sind – meine Broker-Empfehlung bietet eine Wallet.
– Staking möglich.

Sparplan pausieren bei Trade Republic: Geht das?

Die kurze Antwort lautet: Nein, Du kannst bei Trade Republic keine Sparpläne pausieren, sondern nur löschen – das gilt für alle Sparpläne wie ETF-Sparpläne, Aktien-Sparpläne und Krypto-Sparpläne.

Trade Republic ist hier aber keine Ausnahme! Auch andere Broker bieten keine Möglichkeit, Sparpläne zu pausieren: Entweder man lässt die Sparpläne laufen oder man löscht sie.

Offiziell äußert sich Trade Republic wie folgt dazu:

„Du kannst Deinen Sparplan jederzeit kostenfrei löschen. Gehe hierzu in Deinen Order Manager und klicke auf den Sparplan, der gelöscht werden soll. Im Anschluss öffnet sich eine Maske, in der Du den Sparplan per Klick auf Löschen stornierst.“

Diese Optionen hast Du für Sparpläne

Wenn Du etwas an Deinen Sparplänen bei Trade Republic ändern oder sie löschen möchtest, gehst Du wie folgt vor.

  • Login bei Trade Republic.
  • Gehe auf „Order Manager“.
  • Entsprechenden Sparplan anklicken.
  • Du findest die Optionen „Ändern“ und „Löschen“.

Je nachdem, was Du tun möchtest, gehst Du folgendermaßen vor.

Unter „ändern“:

  • Intervall verändern (Zweimal im Monat, monatlich, quartalsweise)
  • Start Datum ändern (02. oder 16. des Monats)
  • Betrag ändern (z.B. 50 € statt 25 €)

Unter „löschen“:

  • „Sparplan löschen“

Eine andere Möglichkeit als „löschen“ gibt es leider nicht, um den Sparplan zu pausieren.

Was passiert beim Löschen des Sparplans?

Wichtig zu verstehen ist, dass beim Löschen eines Sparplans keine Anteile aus Deinem Portfolio verkauft werden. „Löschen“ bedeutet lediglich, dass der Sparplan ab jetzt nicht mehr ausgeführt wird.

Beispiel: Du hast 10 Monate lang einen 100 € ETF-Sparplan laufen lassen. Deine gesamte Sparleistung entspricht also 1.000 €. Nehmen wir an, der ETF konnte einen Wertzuwachs erzielen und Du hast deshalb aktuell einen Wert von 1.260 € im ETF-Portfolio.

Beim Löschen des ETF-Sparplans bleibt Dein Portfolio erhalten, aber Du wirst keine neuen ETF-Anteile mehr über den Sparplan kaufen.

Du verhinderst also lediglich eine neue Ausführung: Die 1.260 € in diesem Beispiel bleiben weiterhin in ETFs angelegt.

Fazit: Pausieren-Funktion fehlt, lässt sich aber trotzdem regeln

Leider bietet Trade Republic keine Möglichkeit, Sparpläne zu pausieren. Das ist etwas ärgerlich, da Du einen Sparplan dadurch nicht einfach mal „ausfallen“ lassen kannst.

Trotzdem kannst Du den Sparplan einfach löschen und anschließend wieder anlegen, sobald Du weiter investieren möchtest.

Das ist etwas umständlich, erfüllt aber genauso seinen Zweck!

Dein Depotstudent Dominik

>>> Wichtiger Hinweis zu Krypto und Trade Republic: Ich rate davon ab, Krypto über Trade Republic zu kaufen! Ich empfehle folgenden Broker für Kryptowährungen: Link zum Anbieter*
– Über 60 digitale Währungen / Coins handelbar – inklusive angebundener Wallet.
– Standard-Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Cardano, aber auch Meme-Coins wie Dogecoin und Shiba Inu Coin handelbar.
– Bei Trade Republic fehlen wichtige Coins (Cardano, Solana, DOGE, SHIB, …), welche bei diesem Broker handelbar sind.
– Trade Republic bietet keine Wallet, weshalb die Kryptos dort „gebunden“ sind – meine Broker-Empfehlung bietet eine Wallet.
– Staking möglich.

Starte endlich in 3 Schritten durch!

Fehler Geldanlage 1. Schritt: Vermeide die wichtigsten Fehler!

Hole Dir kostenlos mein eBook:

Die 11 häufigsten Fehler bei der Geldanlage

2. Schritt: Informiere Dich!

zum Beispiel auf meiner Website depotstudent.de.

Ein absolutes Muss: Kostenlose Pflichtlektüre zum Thema Geldanlage*

Ein zweites absolutes Muss: Der Bestseller auf Amazon*

3. Schritt: Eröffne ein eigenes Depot und beginne zu investieren!

Du magst es einfach und günstig?


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.