depotstudent

Seriöse Kredite trotz negativer Schufa: So findest Du sie

Gespräch unspl
Depotstudent Dominik
Letzte Artikel von Depotstudent Dominik (Alle anzeigen)
4.5
(8)

Viele Menschen stehen vor der Herausforderung der Aufnahme eines Kredites und müssen sich gleichzeitig Gedanken um einen schlechten Schufa-Score machen. Ein Kredit scheint in diesem Fall für viele aussichtslos und die Möglichkeiten über die klassischen Anbieter vergleichbar gering.

Gerade Hausbanken sind bei einem negativen Schufa-Score kaum zu empfehlen, da Dich diese mit hoher Wahrscheinlichkeit ablehnen werden. Doch das bedeutet nicht das Ende der Kreditmöglichkeiten.

Denn es gibt auch einige seriöse und sehr beliebte Anbieter, die Kredite trotz negativer Schufa vergeben!

Welche alternativen Optionen Dir zur Verfügung stehen, seriöse Kredite trotz negativer Schufa zu bekommen und was einen seriösen Anbieter ausmacht, erfährst Du in diesem Artikel.

Zusammenfassung des Artikels:
– Bei negativer Schufa sind die Chancen auf einen Kredit bei „klassischen“ Banken sehr gering.
– Es gibt jedoch interessante Anbieter, die sich auf Kredite für Menschen mit negativem Schufa-Score spezialisiert haben.
– Einen seriösen Anbieter machen dabei unter anderem folgende Kriterien aus: Keine Vorkosten oder sonstige unseriöse Gebühren, schnelle Erreichbarkeit sowie eine große Bekanntheit mit vielen positiven Kunden-Erfahrungen.

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Auf Menschen mit negativer Schufa spezialisiert.
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Welche Anbieter gewähren seriöse Kredite trotz negativer Schufa?

Im Internet gibt es mittlerweile eine Vielzahl unterschiedlicher Banken, die seriöse Kredite trotz negativer Schufa anbieten. Das scheint in erster Linie kaum möglich, doch die Onlinewelt befindet sich im Umbruch und muss den traditionellen Banken mit einem individuellen Kredit das Wasser reichen können. Dafür nehmen viele Anbieter eine negative Schufa als Aufhänger, um neue Kunden zu bekommen und den traditionellen Banken Kunden abzuwerben. Aber nicht alle Anbieter am Markt sind seriös. Viele bieten einen vermeintlich günstigen Kredit an und verlangen am Ende hohe Gebühren und Zusatzkosten.

Damit Du bei der Suche nach einem seriösen Anbieter fündig wirst und Deine negative Schufa kein Ausschlusskriterium darstellt, solltest Du Dich nach spezialisierten Anbietern umsehen. Achte dabei darauf, Zusatzgebühren zu vermeiden. Verzichte gegebenenfalls auf eine Expressauszahlung oder Restschuldenversicherung, um Kosten zu minimieren. Durch Zusatzleistungen der Online-Anbieter kommen unvorhergesehene Kosten auf Dich zu. Selbst mit einer Versicherung ist die Kreditvergabe nicht garantiert. Du solltest Dir daher im Klaren darüber sein, einen Online-Anbieter auszuwählen, der Dir diese Kosten transparent auflistet. Am Ende entscheidest Du selbst über weitere Gebühren, das solltest Du in jedem Fall vermeiden.

Seriöse Kredite trotz negativer Schufa sind oftmals teurer als herkömmliche Kredite. Dafür erhöht sich jedoch die Chance merklich, einen solchen Kredit zu erhalten. Zwar geht ein schlechter Score mit erhöhten Zinsen überein. Dennoch kannst Du bei seriösen Anbietern auch mit Zinsen zwischen 5 und 10 Prozent pro Jahr mit der Erteilung eines Kredites durch einen Online-Anbieter rechnen.

Bei Deiner Recherche solltest Du Dich auf unterschiedliche Anbieter fokussieren und diese vergleichen. Online-Banken bieten unterschiedliche hohe Zinsen an, die Du zuvor ausloten solltest. Es gibt auch die Möglichkeit, über Zwischenplattformen zu agieren. Diese listen alle Online-Banken auf, die seriöse Kredite trotz negativer Schufa anbieten und ermöglichen es Dir einen Überblick über die Anbieter zu erhalten. Einige der Anbieter bieten Dir auch eine Garantie an, der günstigste Vergleichsanbieter zu sein. Sollte Deine negative Schufa Einfluss darauf haben und Du anderswo einen günstigeren Anbieter finden, erhältst Du die Differenz rückerstattet.

>>> Jetzt in wenigen Minuten Kredit anfragen!

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Auf Menschen mit negativer Schufa spezialisiert.
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Weitere Möglichkeiten, um seriös Kredite zu erhalten: Auch bei schlechter Schufa

Deine Möglichkeiten sind nicht nur auf Online-Banken, Anbieter und Schweizer-Kredite beschränkt. Du hast auch alternative Optionen, um seriös an einen Kredit zu gelangen:

– Schwarmfinanzierung
– Kredit durch Bürgen
– Anbieter ohne Schufa-Prüfung

Negative Schufa? Schwarmfinanzierung als Lösung

Mittels einer Schwarmfinanzierung kannst Du seriöse Kredite trotz negativer Schufa erhalten. Du bekommst Dein Geld nicht direkt von der Bank, sondern erhältst den Kredit seriös über diverse Privatpersonen. Dafür gibt es bereits unterschiedliche Plattformen, auf denen Du Dein Kreditanliegen bekannt geben kannst und welche Dir rechtssicher und datenschutzkonform eine Kreditvergabe gewährleisten. Diese Art der Finanzierung läuft bequem über die Plattform ab, die Dir das Geld über die finanzierten Privatpersonen leiht. Investoren können sich bereits ab einem Betrag von 10 oder 20 Euro beteiligen. Sobald Du ausreichend Investoren für Dein Vorhaben gewonnen hast, kannst Du Deinen Kredit nutzen und diesen anteilig an die Teilhaber zurückzahlen. Die Investoren profitieren von einem Mehrwert durch die bezahlten Zinsen.

Privatpersonen als Bürgen

Neben der Schwarmfinanzierung ist es auch möglich, auf einen Bürgen zurückzugreifen. Die negative Schufa stellt keinen Einfluss auf Dein Vermögen dar, wenn Dein Bürge im Falle einer Nichtzahlung dafür einsteht. Diese Verfahren kannst Du auch über Online-Banken durchführen, die im Normalfall nur Kunden mit einem positiven Schufa-Score aufnehmen. Durch einen Bürgen erscheinst Du der Bank vertrauenswürdig und diese gewährt Dir seriös einen Kredit, obwohl Du eine negative Schufa vorweist. Du hast dadurch auch die Möglichkeit, günstigere Konditionen zu erhalten. Mit dem Bürgen sicherst Du Dich vertraglich ab. Dieser steht im Fall Deiner Nichtzahlung für Dich ein und ist oftmals eine Person aus dem persönlichen Umfeld.

Anbieter ohne Schufa-Prüfung auswählen

Es gibt nicht nur Online-Anbieter, die seriöse Kredite trotz negativer Schufa vergeben, sondern auch jene, die Kredite ohne Schufa-Prüfung anbieten. Diese Banken achten nicht darauf, ob Sie einen Eintrag vorweisen oder nicht. Nicht nur in der Schweiz hast Du die Möglichkeit auf einen solchen Kredit. Auch in Deutschland ist es möglich, seriös Kredite ohne Schufa-Prüfung zu bekommen. Viele Banken sind erst kurzfristig am Markt unterwegs und müssen sich von der Konkurrenz abheben. Eine optimale Möglichkeit, um seriöse Kredite trotz negativer Schufa zu bekommen.

Schweizer Kredit beantragen

Tipp: Für geeignete Anbieter ist die Schweizer Kredit Rangliste zu empfehlen.

Ein Schweizer Kredit ist eine Möglichkeit, einen solchen schufafreien Kredit zu erhalten. Sowohl deutsche Privatpersonen als auch deutsche Unternehmen weichen auf die Schweizer Banken aus, da diese auf die Prüfung des Schufa-Eintrags verzichten. Wenn Du einen Kredit aufnimmst, profitierst Du in der Schweiz von günstigen Konditionen und verschaffst Dir einen finanziellen Spielraum, den Du in anderen Regionen mit einem negativen Schufa-Score nicht erhältst. Mit flexiblen Laufzeiten kannst Du Deinen Kredit beantragen und das seriös, ohne Schufa-Eintragprüfung.

Die Wahl eines Schweizer Kredites klingt für viele verlockend. Wenn die finanzielle Situation ausweglos erscheint, bieten diese Art Kredite eine Auffangmöglichkeit für viele Menschen mit negativer Schufa. Selbst schwere Kreditfälle können über einen derartigen Kredit gemildert werden, denn während in Deutschland auf viele Kleinigkeiten und Details bei der Kreditvergabe geachtet wird, überzeugt die Schweizer Prüfung mit einer andersartigen Bonitätsprüfung und kümmert sich nicht um den bestehenden Schufa-Eintrag.

Wenn Du noch jung bist und nicht im System registriert, kann es Dir trotz guter Bonität passieren, dass Du einen niedrigen Schufa-Score oder einen 0-Score erhältst. In Deutschland verwehrt Dir diese Art der Prüfung, einen Kredit über Deine Hausbank zu beantragen. Dieser beurteilt Deine Situation fair und kann bereits ab kleinen Beträgen mit 1.000 Euro beantragt werden.

Die Vorteile eines Schweizer Kredites liegen auf der Hand, denn Du kannst seriöse Kredite trotz negativer Schufa für Dich beantragen. Du profitierst von insgesamt niedrigen Zinsen und auch die Bedingungen für eine Rückzahlung sind fair gehalten. Zwar wirst Du einer Bonitätsprüfung unterzogen, allerdings sind die Bedingungen dafür weniger streng und genau. Zudem kannst Du jederzeit flexibel auf Deine aktuelle Lebenssituation reagieren.

Welche Kriterien muss ein seriöser Anbieter für Kredite mit Schufa-Eintrag erfüllen?

Eine negative Schufa ist nie schön und vielleicht hast Du Dich schon einmal an ein unseriöses Angebot gewagt, da Du nicht wusstest, auf welche Kriterien Du achten musst. Es gibt zahlreiche Anbieter am Markt, doch deren Seriosität lässt oftmals zu wünschen übrig. Seriöse Kredite trotz negativer Schufa sollte von einem Anbieter vergeben werden, der mindestens 80 Prozent genannter Kriterien erfüllt. Ist das der Fall, kannst Du davon ausgehen, dass der Anbieter seriös ist und Dir gute Konditionen für Deinen Kredit mit Schufa-Eintrag bietet.

Achte darauf, dass der Anbieter ohne Vorkosten auftritt. Wenn Du bereits im Vorhinein etwas für Deinen Kredit bezahlen musst oder Zwischengebühren auf Dich zukommen, ist der Anbieter nicht seriös und Du solltest Dir eine Alternative überlegen.

Ein Online-Anbieter ist seriös, wenn dieser gut und dauerhaft erreichbar ist. Der Kundenservice sollte zumindest unter der Woche aktiv sein, sowohl telefonisch, per E-Mail und auch per Social Media oder Chat.

Verfügst Du über eine negative Schufa, bieten Dir viele Anbieter eine Insolvenzberatung und Kreditberatung in einem an. Davon solltest Du absehen, denn wenn Du durch Deine negative Schufa erst eine Insolvenzberatung erhalten musst, damit Du den Kredit überhaupt beantragen kannst, zeugt das von einer Haltung, die nicht seriös ist.

Achte auf Zusatzprodukte. Online-Anbieter bieten vermeintlich seriöse Kredite trotz negativer Schufa und verkaufen im Hintergrund teure Zusatzprodukte. Darunter fallen Versicherungen und andere Produkte, die den Kredit am Ende teurer und unrentabel machen.

Seriöse Anbieter verschicken die Unterlagen per E-Mail oder mit einem normalen Postschreiben. Ein Schreiben per Nachnahme ist unseriös und verursacht zusätzliche Kosten. Das solltest Du in jedem Fall vermeiden.

Beachte irreführende Werbungen. Der Anbieter ist nicht seriös, wenn auf der Website unterschiedliche Werbungen von anderen Zusatzprodukten, Versicherungen und Zusatzleistungen angeboten werden. Wenn Du auf Deine Kreditanfrage lediglich ein Standard-Werbeschreiben zurückbekommst, deutet das ebenfalls auf einen unseriösen Anbieter hin.

Fazit: Setze auf vertrauenswürdige Anbieter

Sobald Du Deine konkrete Kreditanfrage stellst, erhältst Du ein erstes Angebot. Seriöse Kredite trotz negativer Schufa beinhalten nur ein Angebot, nämlich, dass zudem Du eine Anfrage gestellt hast. Bekommst Du eine Vielzahl unübersichtlicher Angebote unterbreitet, ist der Anbieter nicht geeignet. Achte auf die genannten Kriterien und überlege die Nutzung eines Schweizer Kredites. Dann ist es trotz negativer Schufa möglich, einen Kredit zu erhalten.

>>> Jetzt in wenigen Minuten Kredit anfragen!

Empfehlung 1: Für Kredite von 100 € bis 300.000 €
Bon-Kredit (schufafrei) >>
– Auf Menschen mit negativer Schufa spezialisiert.
– Dort erfolgt die Kreditvergabe nicht auf Basis Deines SCHUFA-Scores.
– Es gibt weder eine SCHUFA-Abfrage noch einen SCHUFA-Eintrag.
– Mindesteinkommen: 1.300 € netto im Monat.
– Sehr hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 2: Der „Klassiker“ für 500 € bis 120.000 €
Hier kannst Du direkt einen Kredit bei Smava anfragen >>
– Mit „Günstiger geht nicht Garantie“ – auch bei negativer Schufa.
– Mindesteinkommen: 601 € netto im Monat.
– Hohe Wahrscheinlichkeit für Kreditvergabe.

Empfehlung 3: Minikredite, wenn es schnell gehen muss
Cashper Deutschland Minikredit >>
Ferratum Deutschland Minikredit >>
Vexcash Deutschland Minikredit >>

Allgemein gilt: Möglichst bei mehreren hier aufgeführten Anbietern anfragen, um eine Auswahl zu erhalten und sicher einen Kredit zu bekommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert