depotstudent

Das Studenten Depot – Mai 2018

Kuchendiagramm Asset Allocation

Exklusive Einblicke in meine finanzielle Situation als Student. Ich zeige Euch:

Mein vorhandenes Kapital, die Verteilung auf Konten sowie meine Wertpapiere, deren Wertentwicklung, den Wert meines gesamten Depots und mehr! Welche ETFs habe ich, wie viel haben diese jeweils ausgeschüttet, …

Im Mai 2018 kann ich ein weiteres Fazit ziehen, wie sich meine finanzielle Lage geändert hat und vor allem auch wie die Entwicklung meines Depots aussieht. Die Positionen des Depots wurden Mitte 2017 und Anfang 2018 gekauft, die genauen Transaktionen können unter meine Transaktionen eingesehen werden.

Nachdem der Report von März alles andere als berauschend war und es im April schon wieder bergauf ging, bin ich mit dem Mai (Stichtag 28.05.2018) mehr als zufrieden. 🙂

 

 KapitalRendite (Plan)Wertzuwachs p.a.
11.518,60 €409,61 €
Kreissparkasse
Girokonto 1929,03 €0,00 %- €
Geldmarktkonto2.988,48 €1,00 %29,88 €
IngDiba
Girokonto 26,67 €0,00 %- €
Extra-Konto- €0,10 %- €
IngDiba Depot
ETF MSCI World5.763,97 €5,00 %288,20 €
ETF MSCI EM1.830,46 €5,00 %91,52 €

Kommentare:

  • Zins von 1 % gilt nur bis 5000 €
  • Rendite ist geschätzt/geplant und nicht real, da: Zinssätze können sich ändern, Wertentwicklung von Wertpapieren wird mit 5 % angenommen.

So Leute, Ende Mai liegt wieder etwas mehr Geld auf dem Girokonto und auch meine ETFs haben etwas zugelegt. Sehr erfreulich natürlich und dadurch hat sich die Asset Allocation in unglaublichem Maße verändert!

1. Asset Allocation (real)

depotstudent Mai 2018 1

Der Anteil des Girokontos ist von 4 % auf wagemutige 8 % gestiegen. DAS IST (wie unschwer zu erkennen ist) EINE VERDOPPLUNG! Erstaunlich, dass ich so leichtfertig mit meinem Geld umgehe und nicht direkt wieder ETFs gekauft habe… Die böse Inflation könnte mir ja sonst mein hart Erspartes entwerten. 😉 Ich bin sowieso am überlegen, ob ich bereits jetzt einen Sparplan aufsetzen soll oder noch warte bis ich die Festanstellung beginne und kein “armer” Student mehr bin. Ist sowieso fraglich, ob ich einfach weiterhin relativ unregelmäßig etwas größere Beträge (so 500 – 3000 Euro) investiere oder ob ich jeden Monat automatisiert etwas ins Depot fließen lassen. Mal schauen. Kommt auch darauf an, was die Broker momentan so anbieten.

depotstudent Mai 2018 2

Hier gibt es nicht viel Neues. Mit der Aufteilung von Tagesgeld und Depot bin ich soweit zufrieden. Aber auch hier bin ich am Überlegen, wie das in Zukunft am Geschicktesten aufgeteilt werden soll. Ein etwas größerer Finanzpuffer wäre vielleicht angebracht (nicht nur 3.000 € wie sonst), das Depot soll allerdings auch zügig wachsen. Mittelfristig tendiere ich momentan eher zu 75 – 85 % Depot. Kommt aber auch auf meine noch relativ offene Zukunft(-splanung) an.

2. Rendite (Plan)

depotstudent Mai 2018 3

depotstudent Mai 2018 4

Damit ist mein Depot also mittlerweile für 93 % des erwarteten Wertzuwachses verantwortlich, obwohl es “nur” 66 % meines Kapitals ausmacht.

3. Wertenwicklung (real)

Im März hieß es von meiner Seite: “Oh je, da sieht es leider nicht so prickelnd aus. Aber mach Dir selbst ein Bild von der Misere!”, im April war es dann ein “Freuet euch all, der Herr ist da!”. Was ist es nun für Ende Mai? Es ist ein:

“Hui, damit hätte ich nicht gerechnet! Aber gefällt mir gut.”

Das ist ein etwas reserviertes Verhalten für einen deutlichen Wertzuwachs, aber man will ja nicht übermütig werden! Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall und nach dem sehne ich mich momentan nicht unbedingt. 😉

ETFAus-
zahlungen
Ein-
zahlungen
Wert aktuellRendite ohne EZRendite mit EZÜberschuss ohne EZÜberschuss mit EZ
Depot7.217,44 €66,08 €7.594,43 €5,2 %6,1 %376,99 €443,06 €
MSCI World5.478,52 €48,81 €5.763,97 €5,2 %6,1 %285,45 €334,26 €
MSCI EM1.738,92 €17,27 €1.830,46 €5,3 %6,3 %91,54 €108,80 €

4. Verteilung Depotwert

depotstudent Mai 2018 5

Zum Start gab es eine Verteilung von 77 % und 23 %.

depotstudent Mai 2018 6

Ende Mai sind es atemberaubende 76 % und 24 %.

5. Fazit Depot

Im März stand das Depot mit 2,2 % im Minus. Der MSCI World war bei -3,8 % und der Emerging Markets bei +2,7 %. Im April schnitt das Gesamtdepot mit 1,7 % wieder etwas besser ab. Im Report für den April kündigte ich bereits an “Da dieser Beitrag etwas verspätet (erst Mitte Mai) erschienen ist, kann ich schon mal vorwegnehmen, dass der Mai den April ganz schön alt aussehen lässt. ;)”. Und da habe ich nicht zu viel versprochen! So sieht es Ende Mai aus:

MSCI World 6,1 % (+334,26 €)

MSCI EM 6,3 % (+108,80 €)

Insgesamt:

Depot 6,1 % (+443,06 €)

Wie sieht es bei Dir im Depot aus? Haben Deine ETFs auch schön an Wert zugelegt?

Starte endlich in 3 Schritten durch!

Fehler Geldanlage 1. Schritt: Vermeide die wichtigsten Fehler!

Hole Dir kostenlos mein Mini-eBook (7 Seiten)

Die 11 größten Fehler von Studenten und Azubis bei der Geldanlage

2. Schritt: Informiere Dich!

auf meiner Website depotstudent.de. Hier findest Du alles, was Du über die Geldanlage bei jungen Menschen wissen musst.

3. Schritt: Eröffne ein eigenes Depot und beginne zu investieren!

Du magst es einfach und günstig?
Klick mich!*



Du magst es noch günstiger?

DEGIRO ist momentan der wohl günstigste Anbieter. Wenn Du Dein Depot über diesen Partnerlink eröffnest, erhalten wir beide 20 €! 🙂 Sonst gehen wir beide leer aus...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.